Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Fördermaßnahmen

beratung

 

Das Bonner Graduiertenzentrum (BGZ) schreibt eigene Fördermaßnahmen aus, um die sich Doktoranden und Postdocs bewerben können. Hier stellen wir Ihnen die aktuellen Maßnahmen vor. 

 

Finanzierung

Ausschreibungen des Bonner Graduiertenzentrums

Das Graduiertenzentrum organisiert verschiedene Fördermaßnahmen der Universität Bonn für den wissenschaftlichen Nachwuchs:

 

  • Unterstützung für internationale Konferenzreisen Bonner Doktoranden. Die Ausschreibung finden Sie hier. Bewerben können Sie sich bis zum 30. Januar hier.
  •  

    • Die Ausschreibung zur Wiedereinladung von ehemaligen internationalen Gastwissenschaftler/innen im Jubiläumsjahr 2018 als Teil der Bonner Forscher-Alumni Strategie  finden Sie hier, bewerben können Sie sich bis zum 30. Januar hier.

     

    • Stipendien für internationale Zweitbetreuer zur Beteiligung an binationalen Promotionsverfahren im Rahmen des vom DAAD unterstützten Programms "IPID4all". Die Ausschreibung finden Sie hier, bewerben können Sie sich bis zum 30. Januar hier.

     

    • Förderung von Doktoranden-Workshops im Rahmen des vom DAAD unterstützten Programms "IPID4all". Die Ausschreibung finden Sie hier, bewerben können Sie sich bis zum 30. Januar hier.

 

Neben diesen Programmen bietet die Universität Bonn weitere Fördermaßnahmen für den wissenschaftlichen Nachwuchs an. Unser Förderkompass Promotionsfinanzierung und unser Förderkompass Postdocfinanzierung geben Ihnen zahlreiche zusätzliche Informationen zur Finanzierung und Förderung Ihrer wissenschaftlichen Karriere.

 

Beratung

Förderberatung individuell und online

Individuelle Beratung zur Finanzierung der Promotion erhalten Sie in der Sprechstunde des Graduiertenzentrums.

Wenn Sie Ihre Promotion bereits abgeschlossen haben, berät Sie die Abteilung Förderberatung (7.1) im Forschungsdezernat rund um alle Fragen der Forschungsfinanzierung.

 

Artikelaktionen