Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Forschung Argelander-Programm für den wissenschaftlichen Nachwuchs Strukturierte Promotion Strukturierte Promotion in Wirtschaftswissenschaften

Strukturierte Promotion in Wirtschaftswissenschaften

Hauptgebäude

 

Die Graduiertenprogramme der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät konzentrieren sich auf wirtschaftswissenschaftliche Themen. Im Fach Ökonomie ist eine Bonn International Graduate School (BIGS) angesiedelt. 

 

 

 

 

 

 

 

 

bgse

        

Bonn Graduate School of Economics (BGSE)

Die BGSE bietet ein strukturiertes ökonomisches Graduiertenprogramm in einem international führenden Forschungszusammenhang. Individuelle Forschung verbindet sich mit einem research-training-Programm, das genau auf die Bedürfnisse von Doktoranden zugeschnitten ist.


         

DFG-Graduiertenkolleg "Heterogenität, Risiko und Dynamik in ökonomischen Systemen" (GRK 1707)

Finanziert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), bearbeitet das Graduiertenkolleg das Paradigma des repräsentativen Agenten und damit einen zentralen Aspekt der theoretischen und empirischen Modellbildung in weiten Teilen der Wirtschaftswissenschaften.

 

Artikelaktionen