Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Akademische Gutachten verfassen

Eintägiger Workshop des Bonner Graduiertenzentrums, 18. Januar 2019, 09:00 - 17:00 Uhr, Alte Sternwarte, Poppelsdorfer Allee 47, Raum Pegasus (0.003)

Modul_Forschung

Kursbeschreibung

Ein erheblicher Teil der wissenschaftlichen Selbstverwaltung beruht auf Gutachten. Zu ihnen zählen die Beurteilung von studentischen Abschlussarbeiten und von Promotionen, Empfehlungsschreiben und nicht zuletzt peer-review-Tätigkeiten für Zeitschriften und Drittmittelgeber. All diese Gutachten haben einen großen Einfluss auf den weiteren Karriereweg der zu begutachtenden Personen und bedürfen sorgfältiger Vorbereitung und Überlegung. Gerade (wenn auch nicht nur) am Anfang einer Gutachterkarriere ist aber oft unklar, welche Anforderungen an Gutachten eigentlich gestellt werden: Welche Informationen sollen wie aufbereitet und formuliert werden? Wie können Gutachten effizient, fair und zielgruppengerecht verfasst werden? Bei der Diskussion dieser Fragen legt der Workshop den Schwerpunkt auf Gutachten für projektförmige wissenschaftliche Arbeiten (Qualifikationsschriften, Drittmittelanträge, Publikationen), thematisiert aber auch personenbezogene Gutachten für wissenschaftliche Preise, Stipendien und Empfehlungsschreiben.
Qualifikationsziele:

Die Teilnehmer/-innen werden mit formalen Anforderungen an Gutachten sowie mit dem Begutachtungsprozess und seinen verschiedenen Akteuren vertraut gemacht. Anhand von Textbeispielen aus verschiedenen Gutachten erarbeiten sie relevante Kategorien zur Beurteilung von wissenschaftlichen Arbeiten bzw. Personen. Zudem werden stilistische Aspekte thematisiert und Methoden zur prägnanten, ausgewogenen und unmissverständlichen Formulierung von Bewertungen erschlossen. 

Zielgruppe

Promovierende und Postdocs

Kurssprache

Deutsch

Kursleitung

Dr. Vera Stadelmann 

"Promotion plus"

 Der Workshop wird im Rahmen des Zertifikates "Promotion plus" mit 8 Arbeitseinheiten (AE) anerkannt. 

Modul

Modul 1: Selbständig forschen
 

Anmeldung                                                                                                                                                               

Zur Anmeldung

 

Kontakt

Joana SW
 
Bei Rückfragen zum Kursangebot wenden Sie sich bitte an 
Joana Bürger-John, [Email protection active, please enable JavaScript.].
 
 
 
Die Räumlichkeiten des Bonner Graduiertenzentrums sind aktuell noch nicht barrierefrei. Bitte melden Sie sich bei Anmeldung per E-Mail, wenn Sie mobil eingeschränkt sind. Wir bemühen uns dann Ihnen die Teilnahme am Kurs zu ermöglichen.

 

Artikelaktionen