Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Forschung Argelander Programm für den wissenschaftlichen Nachwuchs Aktuelles und Veranstaltungen Aktuelles Promotionsstipendienprogramm der Bundesstiftung für Aufarbeitung der SED-Diktatur

Promotionsstipendienprogramm der Bundesstiftung für Aufarbeitung der SED-Diktatur

 SliderNews_COLOURBOX15097086.jpg

 

Die Bundesstiftung für Aufarbeit der SED-Diktatur schreibt für 2020 acht Promotionsstipendien aus.

Die Bewerbungsfrist ist der 31. Juli, die Förderung soll zum 01. Januar 2020 aufgenommen werden. Bewerben können sich alle Hochschulabsolventinnen - absolventen aller in Frage kommenden Fachgebiete, die ihre Dissertation in deutscher Sprache verfassen. Die Laufzeit des Stipendiums beträgt zwei mal ein Jahr und kann bei Bedarf und bei Vorliegen entsprechender Vorraussetzungen um nochmals ein Jahr verlängert werden.

 

Link zur externen Website mit mehr Infos

 

 

 

 

 

 

 

 

Artikelaktionen