Unifest 2021
Jetzt die digitalen Angebote wahrnehmen und zur Präsenzveranstaltung (Graduation Walk) anmelden!
Uni Bonn tritt Magna Charta Universitatum bei
Unterzeichnung per Video übermittelt
Herzlich Willkommen in Bonn
Die Stadt der Wissenschaft und der Vereinten Nationen
Unifest 2021
Uni Bonn tritt Magna Charta Universitatum bei
Herzlich Willkommen in Bonn

Informationen zum Coronavirus 

Aktuelle Informationen für Studierende, Beschäftigte, Lehrende und Gäste.

Forschen und Studieren an der Exzellenzuniversität Bonn

An der Exzellenzuniversität Bonn können die besten Köpfe ihr Potential entfalten - seit über 200 Jahren. Erfahren Sie mehr über unsere Strategie im Exzellenzwettbewerb. Informieren Sie sich über unsere transdisziplinären Forschungsbereiche. Lernen Sie unsere Querschnittsaufgaben kennen, durch die wir auch die Chancengerechtigkeit und die Nachhaltigkeit im Wissenschaftsbetrieb verbessern. Willkommen in Bonn - Willkommen in der Welt.

Aktuelles aus der Uni
Flashmob im Zellkern

Der Zellkern ist weit mehr als eine Art Aufbewahrungs-Behälter für Chromosomen: In ihm sitzt auch die komplexe Maschinerie, die Abschriften der gerade benötigten Gene herstellt und in die Zelle entlässt. Manche der daran beteiligten Proteine sind nicht gleichmäßig im Kern verteilt, sondern sammeln sich an bestimmten Stellen. Eine Studie der Universitäten Würzburg, Heidelberg und Bonn mit Hilfe der Evotec SE am Standort Martinsried zeigt nun, wie diese „Flashmobs“ reguliert werden. Aus den Ergebnissen könnten langfristig auch neue Therapie-Ansätze der spinalen Muskelatrophie resultieren. Sie sind in der Zeitschrift Cell Reports erschienen.

Generationenwechsel in der Bonner Universitätsstiftung

Nach 12 Jahren des Engagements als Gründungsvorsitzender des Vorstands der Bonner Universitätsstiftung hat Prof. Dr. Wolfgang Löwer heute die Leitung an seinen Nachfolger Prof. Dr. Rainer Hüttemann übergeben. Neues Vorstandsmitglied ist zudem Professorin Dr. Dagmar Wachten.

Bandwurmmittel gegen SARS-CoV-2?

Forschende des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF) an der Charité – Universitätsmedizin Berlin und der Universität Bonn haben analysiert, wie SARS-CoV-2 den Stoffwechsel der Wirtszelle zu seinen Gunsten umprogrammiert. Wie sie im Fachblatt Nature Communications berichten, konnten sie so vier Wirkstoffe identifizieren, die die Vermehrung des Virus in Zellen hemmen: die körpereigenen Stoffe Spermin und Spermidin, das experimentelle Krebsmedikament MK-2206 und das Bandwurmmittel Niclosamid. Ob sich Niclosamid auch bei Menschen als wirksam gegen COVID-19 erweist, untersucht die Charité jetzt in einer klinischen Studie.

Teilnehmer für Studie zu Post-Covid gesucht

Luftnot und Müdigkeit, aber auch Aufmerksamkeitsprobleme, Gedächtnis- oder Wortfindungsstörungen: Eine Infektion mit SARS-CoV-2 kann in seltenen Fällen nicht nur zu einer Schädigung der Lunge, sondern auch zu einer dauerhaften Schädigung des Nervensystems führen. Forschende untersuchen jetzt am Universitätsklinikum Bonn mögliche Effekte, die zu solchen Langzeitfolgen führen können. Hierfür werden Betroffene zwischen 25 und 75 Jahren mit symptomlosen oder schweren Covid-19-Krankheitsverlauf sowie gesunde Teilnehmende gesucht. Die Studie „COVIMMUNE-Clin“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit 500.000 Euro gefördert.

Was bleibt, wenn Corona geht?

Vier Anstöße zum Weiterdenken. Schon jetzt ist absehbar, dass Corona auch in Zukunft den Alltag beeinflussen wird. Doch wie werden Lehre, Forschung und Management nach der Pandemie aussehen? 

Diskutieren Sie mit!

Rektor Michael Hoch lädt alle Hochschulangehörigen zu der Veranstaltungsreihe ein.


Jetzt hören

Mitveranstalter Prof. Dr. Manfred Nutz im Gespräch mit Radio Bonn.fm.

Veranstaltungen
Wirklichkeit und Fiktion im transkulturellen Kontext
Zoom Webinar
18:00 - 19:30
Prof. Dr. Markus Gabriel (Institut für Philosophie, Bonn): „Wirklichkeit und Fiktion im transkulturellen Kontext“. Der Mensch ist ein Lebewesen, das sein Leben ...
Geographie in Bonn
https://uni-bonn.zoom.us/...
18:15
Prof. Dr. Winfried Schenk, Universität Bonn Geographie in Bonn: Kontinuitäten und Diskontinuitäten im Spiegel der Entwicklung der Professuren
Phytotherapie. Arzneipflanzen in der Gastroenterologie
Ahrstraße 45, 53175 Bonn ...
10:00
Stets haben pflanzliche Arzneimittel für Mensch und Tier eine große Rolle gespielt bei Ernährungs- und Verdauungsstörungen, bei Infektionen und Intoxikationen ...
Langer Abend der Studienberatung
Online
17:00 - 21:00
Diese Veranstaltung richtet sich insbesondere an Studieninteressierte, die zum kommenden Wintersemester ein Studium aufnehmen möchten und noch Orientierungs- ...

1818

Gegründet

7.000

Promovierende

35.000

Studierende

Mehr über die Universität Bonn

Die Uni in Bildern

Fotogalerie aus den Bereichen Veranstaltungen, Forschung, Lernen und Lehren, Gebäude und Museen.

Zahlen und Fakten

Alle Zahlen und Fakten auf einem Blick rund um die Uni Bonn. 

Unileben

Es gibt ein Leben außerhalb der Hörsäle und Labore - und was für eins!

Wird geladen