Brandschutz: Universität räumt 3. Etage des Hauptgebäudes zum 2. Januar 2019

Die Universität Bonn wird zum 2. Januar 2019 den Forschungs- und Lehrbetrieb im 3. Stock des Universitäts-Hauptgebäudes einstellen. Grund ist eine Anordnung des Bau- und Liegenschaftsbetriebs (BLB) NRW als bauaufsichtliche Behörde, die auf einer Neubewertung der Brandschutz-Situation basiert. Betroffen von der Sperrung sind fast 100 Räume, 150 Beschäftigte und über 400 Studierende der geisteswissenschaftlichen Fakultäten der Universität Bonn, die nun in Ausweichquartieren untergebracht werden müssen.

Peter Scholze trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Bonn ein

Prof. Dr. Peter Scholze, Mathematik-Professor der Universität Bonn, hat sich im Alten Rathaus in das Goldene Buch der Stadt Bonn eingetragen. Damit würdigt die Stadt die herausragenden wissenschaftlichen Leistungen von Scholze, der in diesem Jahr mit der Fields-Medaille geehrt wurde.

Universität Bonn geht strategische Partnerschaft mit St. Andrews ein

Die Universitäten Bonn und St. Andrews, Schottland, werden ihre Zusammenarbeit weiter ausbauen. Das haben der Rektor der Universität Bonn, Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Hoch, und der Prorektor für internationale Strategie und Außenbeziehungen der Universität von St. Andrews, Prof. Brad MacKay, bei einem Treffen in Bonn vereinbart. Sie setzten ihre Unterschrift unter ein Kooperationsabkommen, das eine weitreichende Zusammenarbeit in Forschung, Studium und Verwaltung vorsieht.

Studie der Universität Bonn: Neurone wandern im werdenden Gehirn wie auf Schienen

Die Entwicklung des Gehirns im Embryo ist ein hochkomplexer Prozess. In seinem Zuge wandern zahllose Zellen von ihrem Entstehungsort zu der Stelle, an der sie später gebraucht werden. Wie das genau funktioniert, ist erst in Ansätzen verstanden. Wissenschaftler der Universität Bonn haben nun einen möglichen Mechanismus identifiziert. Demnach könnte ein Bündel von Nervenfasern als eine Art „Schienenweg“ fungieren, an dem entlang die Zellen zu ihrem Ziel gelangen. Die Studie erscheint in Kürze in der Zeitschrift „Development“, ist aber bereits online abrufbar.

Oberbürgermeister und Rektor unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

Die Bundesstadt und die Universität Bonn haben ihre Zusammenarbeit auf eine neue vertragliche Grundlage gestellt. Oberbürgermeister Ashok Sridharan und Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Hoch setzten jetzt ihre Unterschriften unter ein „Memorandum of Understanding“ zwischen der Kommune und der Universität. Dazu haben sie strategische Handlungsfelder definiert – von der Stadtentwicklung bis zum Wissens- und Technologietransfer.

Physikshow der Universität Bonn lädt ein zur Weihnachtsvorstellung

Von gefrorenen Seifenblasen über die Rauchringkanone bis hin zur stimmungsvollen Glühbirne: Am Freitag, 21. Dezember, präsentieren Studenten der Physikshow an der Universität Bonn unter der Leitung von Prof. Dr. Herbert Dreiner eine Weihnachtsphysikshow unter dem Titel “Physikalischer Adventskalender”. Der Eintritt ist frei.

Wird geladen