Perfekt vorbereitet auf Ihre Karriere

Qualifizierungsprogramm: Doctorate plus

Promovierende an der Universität Bonn haben die Möglichkeit ihre akademischen und überfachlichen Kompetenzen durch das Qualifizierungsprogramm Doctorate plus des Bonner Graduiertenzentrums (BGZ) und seiner Kooperationspartner zu erweitern. Von Expert*innen konzipiert und durchgeführt, fördern die Workshops Führungs-, Management- und Networking-Fähigkeiten – und bieten Ihnen so einen Wettbewerbsvorteil unabhängig davon, ob Sie eine Karriere innerhalb oder außerhalb der Wissenschaft anstreben. Die Workshops im Doctorate plus Programm werden in drei Tracks angeboten, um Sie gezielt auf Ihren Karrierewunsch vorzubereiten.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Volker Lannert/HCM

Research Track

Sie möchten auch nach Ihrer Promotion in der Wissenschaft tätig bleiben? 

Profitieren Sie von unseren Workshops im Research Track und erfahren Sie, was Gute Wissenschaftliche Praxis auszeichnet, wie Sie einen wissenschaftlichen Vortrag halten oder mit welchen Methoden und Instrumenten Sie Ihre Forschung und Lehre bereichern können.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Lannert/Uni Bonn

Research Management Track

Sie möchten an der Schnittstelle von
Wissenschaft und Verwaltung arbeiten?

Im Research Management Track erwerben Sie Kenntnisse und Querschnittskompetenzen, die insbesondere mit Blick auf eine Karriere im Wissenschaftsmanagement nützlich sind.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© colourbox

Business and Organizations Track

Nach Ihrer Promotion möchten Sie in einer Organisation oder einem Unternehmen
außerhalb des Wissenschaftssektors starten?

Die Workshops unseres Business and Organizations Tracks vermitteln Ihnen Fertigkeiten und Kenntnisse, die Sie für Tätigkeiten in Wirtschaft und Gesellschaft, beispielsweise in einem Startup, in der Industrie oder in einer NGO qualifizieren.

E-Trainings

Neben unseren Workshops bieten wir allen Promovierenden der Universität Bonn interaktive, videobasierte E-Trainings zu unterschiedlichen Themenfeldern wie Agile Skills, Führung, Kommunikation, Methoden und Gesundheit an.

Zertifikat Doctorate plus

Bonner Promovierende haben die Möglichkeit das Zertifikat Doctorate plus zu erhalten. Das Doctorate plus Zertifikat wird im Career-Track Ihrer Wahl ausgestellt.

Weitere Zertifikate und Weiterbildungsmöglichkeiten

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Nenov Images/colourbox.de

Hochschuldidaktische Qualifizierung

Das Bonner Zentrum für Hochschullehre bietet Workshops und Selbstlernkurse, individuelle Beratungen sowie kollegiale Hospitationen. Sie erhalten Anregungen, Orientierung sowie Methoden für Ihr eigenes Lehrkonzept und können sich mit anderen Lehrenden austauschen.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Unsplash.com

Zertifikat für Interkulturelle Kompetenz

Interkulturelle Sensibilisierung, Sprachkenntnisse und Vernetzung mit internationalen Studierenden sind die beste Voraussetzung für einen diversen Studienalltag und liefern Schlüsselqualifikationen für eine internationale Qualifizierung.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© colourbox

LinkedIn Learning

Werden Sie mithilfe von LinkedIn Learning im eigenen Lerntempo zum Excel-Experten oder verbessern Sie Ihre Selbstorganisation. Nutzen Sie die Gelegenheit, Neues zu lernen oder bestehende Kenntnisse zu erweitern.

3

Career Tracks

85

Workshops im Semester

92%

der Workshops mit sehr gut und gut bewertet

Kooperationspartner Doctorate plus

Das überfachliche Qualifizierungsprogramm Doctorate plus wird gemeinsam von folgenden Einrichtungen angeboten:

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Charlotte May von pexels

Bonner Graduiertenzentrum

Als zentrale Anlaufstelle für alle überfachlichen Fragen zur Promotion an der Universität Bonn, bietet das Bonner Graduiertenzentrum (BGZ) Orientierung und Informationen über unsere umfassenden überfachlichen Qualifizierungsprogramme sowie über aktuelle Ausschreibungen und Förderungen und verbindet Sie mit den weiteren Serviceeinrichtungen an der Universität Bonn. Informieren Sie sich über unsere Angebote und sprechen Sie uns an. 

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Uni Bonn

Bonner Zentrum für Hochschullehre (BZH)

Das Bonner Zentrum für Hochschullehre (BZH) verantwortet die Entwicklung, Planung, Koordination und Durchführung von Weiterbildungsangeboten für Lehrende, Mentor*innen und Tutor*innen zu hochschuldidaktischen Themenfeldern. Einen besonderen Schwerpunkt bilden Angebote zur hochschuldidaktischen Basisqualifizierung, die sich insbesondere auch an Nachwuchswissenschaftler*innen richten.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Bosse & Meinhard

Career Center

Das Career Center der Universität Bonn ist eine Serviceeinrichtung für Studierende und Absolvent*innen der Universität Bonn. Die Mitarbeiterinnen des Career Center sind für Sie da, wenn Sie Fragen zur Berufsorientierung und zum Berufseinstieg haben, an Seminaren und Veranstaltungen zu den Themen Bewerbungsverfahren und Karriereplanung teilnehmen wollen und an einem Informationsportal zu Fragen und Veranstaltungen rund um die Jobfindung interessiert sind.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Jean Baptiste Burbaud/Pexels

Gleichstellungsbüro

Das Gleichstellungsbüro der Universität Bonn arbeitet gemeinsam mit der Hochschulleitung und zentralen Gremien an der Umsetzung des Gleichstellungsauftrags. Das Gleichstellungsbüro bietet Trainingsseminare für Doktorandinnen und Postdoktorandinnen, das Maria von Linden-Programm sowie das Mentoring- und Trainingsprogramm MeTra. 

klein Aufgeschlagenes Buch und Pfirsich_COLOURBOX_cb_33586035_Original.jpg
© Colourbox

Healthy Campus Bonn

Der Healthy Campus Bonn bietet mit einem universitären Gesundheitsmanagement Studierenden und Beschäftigten die besten Voraussetzungen für ein gesundes und erfolgreiches Wirken an der Universität. Vielfältige Angebote zu Ernährung, Bewegung und Gesundheit fördern ein nachhaltiges Gesundheitsbewusstsein und einen bewegungsbezogenen Lebensstil im Arbeits- und Studienalltag.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Zen Chung von pexels

International Office

Das Dezernat Internationales (International Office) koordiniert die internationalen Aktivitäten an der Universität Bonn. Dabei ist das Dezernat die zentrale Anlaufstelle für Studierende und Forschende aus dem Ausland – vor, während und nach ihrer Zeit an der Universität Bonn. Zugleich unterstützt es Bonner Studierende und Forschende in allen Belangen der internationalen Mobilität und Zusammenarbeit.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Unsplash

Personalentwicklung & Karriere

Die Stabstelle Personalentwicklung & Karriere bietet Ihnen vielfältige Angebote für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung: Trainings, Coachings, Mentoring, Sprachkurse, Zertifikatsprogramme, e-Learnings, uvm. Darüber hinaus berät sie auch persönlich zu Ihren individuellen Anliegen.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Lannert/Uni Bonn

Universitäts- und Landesbibliothek Bonn (ULB)

Die Universitäts- und Landesbibliothek Bonn (ULB) ist die zentrale Dienstleistungseinrichtung der Universität Bonn zur Literatur- und Informationsversorgung. Für Promotionsstudierende besonders relevant sind die Angebote der ULB zu den Bereichen fachliche Suche, Literaturverwaltung, wissenschaftliches Publizieren und Digital Humanities.

Kontakt

Bonner Graduiertenzentrum (BGZ)

Kontakt

+49 228 73-60141

graduiertenzentrum@uni-bonn.de

Adresse

Alte Sternwarte
Poppelsdorfer Allee 47
53115 Bonn

Lesen Sie auch

Aktuelles & Events

Erfahren Sie, was es Neues gibt und welche Veranstaltungen anstehen.

Förderung

Informieren Sie sich über die zahlreichen Fördermöglichkeiten und Stipendien für Promovierende.

Orientierung

Lernen Sie unsere zahlreichen Orientierungs- und Unterstützungsangebote kennen.

Wird geladen