Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Vor dem Studium Fächer Asiatische und Orientalische Schwerpunktsprachen

Asiatische und Orientalische Schwerpunktsprachen

Asiatische und Orientalische Schwerpunktsprachen

Das Institut für Orient- und Asienwissenschaften (IOA) bietet eine außerordentliche Vielfalt an Studienmöglichkeiten hinsichtlich der Sprachen, Religionen, Gesellschaften und Kulturen des asiatischen Raumes und des Nahen Ostens.

Mehrere Studienmodelle bieten die Möglichkeit, sich in unterschiedlichem Ausmaß mit den verschiedenen Aspekten des asiatischen Raumes und des Nahen Ostens zu beschäftigen. 

Asiatische und Orientalische Schwerpunktsprachen (Arabisch, Hindi, Indonesisch, Mongolisch, Persisch, Sanskrit, Tibetisch, Türkisch oder Vietnamesisch) können Sie ausschließlich als Begleitfach zum Kernfach Asienwissenschaften wählen.

Artikelaktionen