Partnerschaften und Kooperationen weltweit

Die Universität Bonn ist in zahlreichen internationalen Netzwerken und Projekten aktiv. Mit ihren Partnerhochschulen pflegt sie gemeinsame Programme und eröffnet Studierenden und Wissenschaftler*innen vielfältige Möglichkeiten der Kooperation.

Hochschulpartnerschaften

Mit einer Anzahl von Hochschulen weltweit ist die Universität Bonn auf institutioneller Ebene verbunden. Diese Partnerschaften sind fach- und fakultätsübergreifend angelegt und umfassen unterschiedliche Programme und Projekte. Unsere Fakultäten und Institute pflegen darüber hinaus eigene, fachlich fokussierte Partnerschaften. Erfahren Sie mehr über unsere internationalen Partner.

Hochschulrektoren reichen sich die Hände.
© Dick van Aalst/Radboud University
Forschungskooperationen_600x400px_80_uni_vl_welcome_180516_315.jpg
© Volker Lannert/Uni Bonn

Forschungskooperationen

Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler arbeiten in Forschungsprojekten mit Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Welt zusammen. Viele dieser Kooperationen sind drittmittelgefördert. Einige davon sind Leuchttürme der Wissenschaft.

Regionale Schwerpunkte in der internationalen Zusammenarbeit

Vor dem Hintergrund von bereits bestehenden intensiven Wissenschaftskontakten, gemeinsamen Werten und regionaler Verbundenheit hat die Universität acht Schwerpunktländer für eine gezielte Zusammenarbeit festgelegt.  In sechs dieser Länder wurden strategische Partneruniversitäten identifiziert und Kooperationen mit ausgewählten Partnern systematisch ausgebaut. Zukünftig sollen besonders auch Partnerschaften und Kooperationen im „Globalen Süden“ im Hinblick auf gegenseitiges capacity building sowie zum Zwecke der Mobilisierung und zum Austausch von Wissen und Fachkenntnissen stärker gefördert werden.

Flaggen verschiedener Staaten
© Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
Szene in einer afrikanischen Stadt.
© ZEF/Beuchelt

Kooperationen mit Afrika 

Die Universität Bonn ist auf vielfältige Weise mit Afrika verbunden. Zukünftig sollen die Beziehungen noch weiter ausgebaut werden.

Die EU-Flagge weht im Wind.
© Colourbox

Europa-Strategie

Im Rahmen ihrer Europa-Strategie baut die Universität ihre Beteiligung an europäischen Kooperationsprojekten und Netzwerken weiter aus.

Beartung-Förderprgramme_600x400px_75_science-in-hd-OgTJUTB_DPM-unsplash.jpg
© Unsplash.com

Beratung zu internationalen Kooperationen und Förderprogrammen

Das Dezernat Internationales berät Sie bei der Anbahnung und Finanzierung von internationalen Kooperationen.

Kontakt

Avatar Odenthal

Tina Odenthal

1.003

Poppelsdorfer Allee 102

53115 Bonn

+49 228 73-6190

Avatar Benhöfer

Simon Benhöfer

1.001

Poppelsdorfer Allee 102

53115 Bonn

+49 228 73-4823

Wird geladen