Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Bonn Buddy Programminformationen

Erfahre hier mehr über das Bonn-Buddy Programm

 

Das Bonn Buddy-Programm soll internationalen Programmstudierenden aus Nordamerika, Asien, Australien und Europa helfen, sich rascher und einfacher in das alltägliche Leben in Deutschland zu integrieren.

Wer kennt das nicht, dieses Gefühl von Begeisterung, gepaart mit einer gewissen Unsicherheit, wenn man in einem fremden Land ankommt und einem alles neu und aufregend erscheint? Die Sitten und Gebräuche des Landes sind einem meist nur aus dem Unterricht, den Büchern oder dem Fernsehen bekannt und oftmals fällt es einem trotz der Vorbereitungen, die man getroffen hat, zunächst schwer, sich in dem noch fremden Land zurecht zu finden. Gerade in den ersten Wochen kann es sein, dass man sich noch nicht wirklich wohlfühlt und man Heimweh hat.

Deshalb möchten wir den ausländischen Programmstudierenden vor allem in der  Eingewöhnungszeit Bonner Studierende zur Seite stellen, die ihnen diese ersten Monate etwas erleichtern. Im März bzw. im September findet ein Einführungskurs statt, in dem die internationalen Studierenden einen Intensiv-Deutschkurs absolvieren. In dieser Zeit finden zudem viele Bonn Buddy-Veranstaltungen statt, zu denen Ihr natürlich herzlich eingeladen seid.

Schon vor der Ankunft in Deutschland bekommt Ihr den Namen und die Email-Adresse Eures Buddys, sodass Ihr bereits recht früh die Möglichkeit bekommt, miteinander in Kontakt zu treten und Euch auszutauschen. Es ist für die Programmstudierenden oftmals eine große Erleichterung zu wissen, dass es jemanden in dem fremden Land gibt, der oder die sie erwartet und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.

Das Bonn Buddy-Programm bietet Euch, den Bonner-Studierenden, eine großartige Möglichkeit, internationale Studierende kennenzulernen und Eure jeweiligen Sprachkenntnisse zu vertiefen. Außerdem ist es eine gute Gelegenheit wertvolle Kontakte mit den Austauschstudierenden zu knüpfen und Euch mit ihnen über Erfahrungen und Eindrücke auszutauschen, falls Ihr selbst vorhabt ein Auslandsjahr zu absolvieren, oder schon ein Semester bzw. Jahr im Ausland verbracht habt.

Zudem besteht die Möglichkeit sich die Teilnahme am Bonn-Buddy Programm für das Zertifikat für internationale Kompetenz anrechnen zu lassen.


Was wir uns von Euch wünschen:

  • Engagement
  • Eigeninitiative
  • Offenheit für alle Kulturen
  • Spaß
  • Bonn-Buddy als Chance für Freundschaften und interkulturellen Austausch zu sehen

 

Was wir von Euch NICHT erwarten:

  • den internationalen Studierenden bei ALLEN Problemen zur Seite zu stehen

z.B. Heimweh, Unzufriedenheit / Probleme mit dem Programm und den Formalitäten, Krankheiten

Verweist die Studierenden in solchen Fällen bitte an uns!

 

Für das kommende Sommersemester können sich deutsche Studierende bis zum 15. August für das Bonn-Buddy Programm anmelden. 

 

Dazu folgenden Link anklicken:  Bonn Buddy Programm 

Informationen zu unserem Datenschutz findet Ihr: Bonn Buddy Datenschutz

 

Artikelaktionen