Bewerben - aber richtig. Die Herausforderungen der Bewerbungsverfahren meistern

Important Information

Please note that this workshop is held in German.

Dieser Workshop kann im Wintersemester 2022/2023 leider nicht stattfinden.

Das Finden interessanter Stellenausschreibungen, die Erstellung passender Bewerbungsunterlagen und ein gutes Auftreten im Vorstellungsgespräch – all‘ dies führt hoffentlich zur erhofften Zusage für die gewünschte Stelle.

Angela Schütte gibt Ihnen in diesem Workshop Einblick in die aktuellen Trends der Bewerbungsverfahren und hilft Ihnen, Ihr Vorstellungsgespräch vorzubereiten.

Das steht auf dem Programm:

  • Bewerbungsstrategien - von der Stellenausschreibung bis zur Initiativbewerbung
  • Unternehmen ansprechen – Tipps zum Netzwerken
  • Argumente für die erfolgreiche Bewerbung – Kompetenzanalyse (Übung)
  • Lebenslauf – Deckblatt – Anschreiben – Motivationsschreiben
  • Online Bewerbungsbogen
  • Bewerben 4.0 – Was erwartet Sie? (kurze Übungen)
  • Vorstellungsgespräch – Phasen, Vorbereitung, typische Fragen im Fokus (Übung)

Ziele:

  • Die Teilnehmenden sollen am Ende des Workshops zielorientiert Arbeitgeber ansprechen und fundierte Bewerbungsunterlagen erstellen können.
  • Durch die Kompetenzanalyse sollen sie Sicherheit bei der Formulierung ihrer Argrumente für die Bewerbung erhalten.
  • Sie lernen die Trends der Bewerbungsverfahren kennen, die flankierend zur schriftlichen Bewerbung bis zum Vorstellungsgespräch zum Einsatz kommen.
  • Abschließend wird auf das Vorstellungsgespräch eingegangen, wobei typische Fragen in einer Übung vertieft werden.

Termin:

  • Dieser Workshop wird wieder im Sommersemester 2023 angeboten.
  • Anmeldeschluss: Der Anmeldeschluss für den Workshop im Sommersemester 2023 wird im März 2023 an dieser Stelle zu finden sein.
  • Dieser Workshop wird im Sommer- und Wintersemester angeboten.
Calendar sheet
© Bosse

Magnifier
© Bosse

Zielgruppe:

  • Bachelor-, Master-, Staatsexamens- und Promotionsstudierende

Gruppengröße:

max. 16

Trainerin:

Angela Schütte


Technische Voraussetzungen für die Teilnahme im Online-Format:

  • internetfähiger Computer
  • funktionierendes Mikrofon am Computer bzw. Headset
  • funktionierende Kamera am Computer
  • Internetverbindung
  • Der Zoom-Link wird einen Tag vor dem Workshop verschickt.
Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Bosse

Arrow pointing to the right
© Bosse

Hinweise zur Anmeldung

  • Anmelden können sich nur Studierende, die sich im gleichen Semester nicht bereits für das Seminar „Erfolgreich bewerben“ des Career Service angemeldet haben.
  • Sie können sich pro Semester für maximal drei Workshops und/oder Beratungsangebote anmelden. Ausgenommen von dieser Regelung sind die  Karriere-Sprechstunde, der Workshop "Master oder nicht Master" und der Karrieretag des Career Service.

Hier geht es zur Anmeldung:

Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen:

Hier finden Sie die FAQs:


 Copyright for all images used on this page: Bosse and Meinhard | Wissen und Kommunikation

Wird geladen