Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Über die Universität Zahlen und Fakten

Zahlen und Fakten

Unsere Universität ist eine von elf deutschen Exzellenzuniversitäten und -verbünden, die einzige Universität mit sechs Exzellenzclustern und hat in den vergangenen Jahrzehnten mehr Nobelpreise und Fields-Medaillen hervorgebracht als jede andere deutsche Hochschule – die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn steht für weltweit anerkannte Wissenschaft auf Spitzenniveau.

Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder

Verbundforschung

Nobelpreisträger

  • Wolfgang Paul (1913 - 1993), Nobelpreis für Physik 1989
  • Reinhard Selten (1930 - 2016), Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 1994

Studium und Lehre

  • 35.000 Studierende (darunter ca. 5.000 aus dem Ausland)
  • 6.000 Doktorandinnen und Doktoranden
  • rund 200 verschiedene Studienfächer und -abschlüsse
  • über 4.500 Studienabschlüsse pro Jahr

Personal

  • 545 Professorinnen und Professoren (inkl. Medizin)
  • 4.200 wissenschaftliche Beschäftigte (inkl. Med. Fak.)
  • 1.800 Beschäftigte in Technik und Verwaltung (ohne Med. Fak. und Kliniken)

Finanzen

  • 662,7 Mio. Euro Haushaltsvolumen
  • 187,5 Mio. Euro Drittmittel für Forschung

Infrastruktur

  • 58 Bibliotheken mit zusammen rund 5.000,000 Bänden
  • 349 Gebäude in der Stadt in der Umgebung (davon 67 unter Denkmalschutz)
  • 2 Schlösser

Wußten Sie schon ... ? 

  •  ... dass die Universität Bonn die erfolgreichste Universität im deutschlandweiten Exzellenzwettbewerb ist?
  • ... dass die Universität Bonn in der Exzellenzstrategie mehr Exzellenzcluster eingeworben hat, als jede andere deutsche Universität?
  • ... dass die Uni Bonn bei ausländischen Forscherinnen und Forschern beliebteste Gastgeber-Uni in Nordrhein-Westfalen ist?
  • ... dass die Gesamtnutzfläche der Universität größer ist, als der Vatikanstaat?

Stand: Oktober 2019

Artikelaktionen