Unser Service für Ihr EU-Projekt

Wir unterstützen Ihr EU-Projekt von der Antragstellung über die Projektabwicklung bis zum Projektabschluss mit unseren Serviceangeboten. Finden Sie aktuelle Fördermaßnahmen der EU und kontaktieren Sie uns, um Ihren Antrag zu besprechen. Wir helfen Ihnen gerne!

Aktuelle Ausschreibungen

Finden Sie die passende Ausschreibung für Ihr Forschungsvorhaben.

EU-Verbundprojekte

Hier finden Sie eine Übersicht zu den erfolgreichen EU-Verbundprojekten der Universität Bonn.

ERC-Projekte

Hier finden Sie eine Übersicht zu den erfolgreichen ERC-Projekten der Universität Bonn.

Förderberatung

Wir unterstützen Sie gerne bei der Anbahnung von EU-Projekten in Horizon Europe und begleiten Sie bei der Antragstellung. Für eine bestmögliche Zusammenarbeit ist es wichtig, dass Sie uns möglichst frühzeitig über Ihre geplante Antragstellung informieren. Wir überprüfen für Sie die Förderkonditionen, das Budget und die administrativen Details. Außerdem helfen wir Ihnen mit Tipps und Hinweisen weiter.

Wichtige Hinweise zur Beantragung von Drittmittelprojekten

Mehr zu unseren Services und Angeboten finden Sie ab sofort im Serviceportal.

Unser Service für Sie

Ihre Ansprechpersonen im Forschungdezernat

Avatar Pag

Dr. Ulrike Pag

ERC
Avatar Almes

Kathrin Almes

Antragskoordination EU-Projekte
Avatar Eder

Dorothee Eder

EU-Verbundprojekte, Marie-Curie-Anträge
Avatar Grünendahl

Dr. Sarah J. Grünendahl

Antragskoordination EU-Projekte

Nach der Bewilligung

Nach Bewilligung Ihres Projektes bieten wir gerne ein Kick-off Meeting zum Projektstart an. Hier können die für das Projekt relevanten Informationen ausgetauscht werden, während sich Projektleitung und Projektmanager*in kennenlernen. Wir unterstützen Sie in allen Aspekten des Projektmanagements, damit Sie sich auf Ihre Forschung fokussieren können.

Unser Service für Ihr Drittmittelprojekt:

  • Ansprechpersonen für Projektträger und Projektleitende an der Uni Bonn 
  • Mittelabruf und Controlling
  • Unterstützung in der Erstellung des Zahlenmäßigen Verwendungsnachweises

Wichtige Hinweise zur Projektabwicklung

Mehr zu unseren Services und Angeboten finden Sie ab sofort im Serviceportal.

Ihre Ansprechpersonen im Drittmittelservice und Projektmanagement

Avatar Janßen

Dr. Mike Janßen

Bei Fragen zu MSCA-Projekten und EU-Verbundprojekten unterstütze ich Sie gerne.
Avatar Sabel

David Sabel

Bei Fragen zu ERC-Projekten unterstütze ich Sie gerne.
Avatar Schiewe

Jana Schiewe

Bei Fragen zu ERC-Projekten unterstütze ich Sie gerne.
Avatar Schultz

Dörte Schultz

Bei Fragen zu EU-Verbundprojekten unterstütze ich Sie gerne.

Consortium Agreement

Der Konsortialvertrag (Consortium Agreement, CA) regelt die Rechte und Pflichten der Projektpartner untereinander. Er enthält etwa Bestimmungen zur internen Organisation und Entscheidungsfindung, zu finanziellen Fragen und zum Umgang mit geistigem Eigentum. Für die meisten EU-Projekte ist der Abschluss eines Konsortialvertrags verpflichtend. Bitte wenden Sie sich an die Stabsstelle Forschungsverträge, sobald Ihnen ein Konsortialvertrag übersandt wird oder Sie Koordinator*in eines EU-Projektes sind. Wir unterstützen Sie bei der Vertragserstellung und Verhandlung.

Ihre Ansprechperson in der Stabsstelle Forschungsverträge

Avatar Theiner

Mirco Theiner

Bei allen Fragen zu Ihrem Consortium Agreement unterstütze ich Sie gerne.

Lesen Sie auch

Gutachter*in bei der EU

Die EU-Kommission benötigt Ihre Unterstützung als fachliche Expert*innen im Rahmen von Horizont Europe zur Bewertung von Förderanträgen.

Europäische Hochschule

Die Universität Bonn wurde als europäischen Hochschule ausgezeichnet und ist Teil des Konsortiums NeurotechEU

Wird geladen