Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Studium und Praktikum im Ausland Studium im Ausland Austauschprogramme Global Exchange Program

Global Exchange Program

GEP

Mit dem Global Exchange Program können Sie weltweit studiengebührenfrei an Partnerhochschulen der Universität Bonn studieren.

Weltweit studieren

Mit dem Global Exchange Program können Sie studiengebührenfrei für ein bis zwei Semester an außereuropäischen Partnerhochschulen der Universität Bonn studieren. Das Austauschprogramm ist für alle Fächer offen. 

Studienmöglichkeiten, Zulassungsvoraussetzungen und weitere Informationen zu den Partnerhochschulen finden Sie im Suchportal für Austauschprogramme Mobility-Online.

Die Bewerbungsfristen sind nach Kontinenten aufgeteilt. Für jeden Kontinent gibt es eine Bewerbungsfrist pro akademisches Jahr. Sie können sich pro Kontinent für mehrere Länder gleichzeitig bewerben. Der Studienbeginn ist dann im darauffolgenden akademischen Jahr.

 

Wer kann sich bewerben?

  • An der Universität Bonn voll immatrikulierte Studierende
  • Studierende ab dem zweiten Fachsemester im Bachelor oder Staatsexamen
  • Studierende ab dem ersten Fachsemester im Master

Einschränkungen

Rechtswissenschaften: Das Studium der Rechtswissenschaften ist in den USA und Kanada nicht möglich.

Medizin/ Zahnmedizin: Das Studium der Medizin und Zahnmedizin ist nur in Lateinamerika möglich. In Australien können Kurse an der School of Medical Science belegt werden.

 

Förderung

Das Global Exchange Program beinhaltet den Studiengebührenerlass und einen einmaligen Zuschuss von 900 € bis 1.000 €. Trotzdem fallen weitere Kosten an, und es lohnt sich, sich rechtzeitig über weitere Finanzierungsmöglichkeiten zu informieren.

Sie können sich gleichzeitig für Auslands-BAföG, ein DAAD-Jahresstipendium oder ein Deutschlandstipendium bewerben. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Website Finanzierung.

Eine gleichzeitige Bewerbung für das PROMOS-Stipendienprogramm der Universität Bonn ist nicht möglich. 

 

Global Exchange Program: Sonderprogramme

Teaching Assistantship am Kalamazoo College

Für das Teaching Assistantship bewerben Sie sich regulär über das Global Exchange Program.

Hier unterstützen Sie die Lehrkräfte am Department of German Studies. Bewerben können sich alle Studierenden der Universität Bonn (ein Studium der Germanistik, Deutsch als Fremdsprache oder ein Deutsch-Lehramtsstudium ist keine Voraussetzung). 

Studium und Praktikum mit dem Washington Semester Programm an der American University

Dies ist ein kostenpflichtiges kombiniertes Studien- und Praktikumsprogramm. Wenn Sie über das Global Exchange Program nominiert werden, erhalten Sie einen Studiengebührenrabatt.

Beratung und Kontakt

Mirjana Jošić
Global Exchange Program (Outgoing)
Telefon: +49 228 73-5951

E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Sprechzeiten
Di 10.00–12.30 Uhr, Do 13.30–16.00 Uhr

und nach Vereinbarung

 
Artikelaktionen