26. Oktober 2016

Studienorientierung informiert begleiten Informationsveranstaltung der Uni Bonn für Eltern

Informationsveranstaltung der Uni Bonn für Eltern von Studieninteressierten

Die Zentrale Studienberatung der Universität Bonn bietet zum zweiten Mal die Informationsveranstaltung „Studienorientierung informiert begleiten“ für Eltern von Studieninteressierten an. Sie findet am Mittwoch, 16. November, von 18.30 bis 20 Uhr im Hauptgebäude der Universität Bonn statt.

Welche Rolle können Eltern bei der Studienorientierung ihrer Kinder übernehmen?
Welche Rolle können Eltern bei der Studienorientierung ihrer Kinder übernehmen? - Die Universität Bonn bietet hierzu eine Informationsveranstaltung an. © Foto: COLOURBOX.de

Eltern sind häufig die ersten Ansprechpartner für ihre Kinder, wenn es um die Studienorientierung beziehungsweise um die Entscheidung für den weiteren Lebensweg geht. Doch wie kann hilfreiche Unterstützung gelingen? Welche Rolle können Eltern bei der Begleitung ihres Kindes in Richtung Studium übernehmen?

Die Zentrale Studienberatung der Universität Bonn möchte Eltern von Studieninteressierten dabei unterstützen, informierter Begleiter für ihr Kind zu sein. Die Informationsveranstaltung gibt einen Überblick über grundlegende studienbezogene Begrifflichkeiten sowie einen Einblick in das Studienangebot der Universität Bonn. Darüber hinaus werden Möglichkeiten zur Studienorientierung vorgestellt.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 16. November, von 18.30 bis 20 Uhr im Hauptgebäude der Universität Bonn statt. Damit ausreichend Gelegenheit besteht, Fragen zu stellen, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Bei großer Nachfrage sind jedoch Zusatztermine möglich. Eine Anmeldung unter www.uni-bonn.de/studium/elternveranstaltung ist bis zum 11. November 2016 erforderlich.

Kontakt für die Medien:

Sandra Schramm
Abt. 9.2 Zentrale Studienberatung
Universität Bonn
Tel. 0228/7362320
E-Mail: schramm@verwaltung.uni-bonn.de

Wird geladen