Dienstvereinbarungen

Zwischen dem Personalrat und der Dienststellenleitung können schriftliche Verträge über Angelegenheiten abgeschlossen werden, bei denen dem Personalrat ein Mitbestimmungsrecht zusteht und die Sachverhalte nicht in Gesetzen oder Tarifverträgen eindeutig geregelt sind.

Nachfolgende Dienstvereinbarungen sind an der Universität Bonn beschlossen worden - abhängig vom Sachverhalt auch gemeinsam mit dem Personalrat der wissenschaftlich Beschäftigten (PRwiss).

Bitte bachten Sie, dass die PDF-Dokumente (noch) nicht barrierefrei sind.


Kontakt

Avatar Koppe

Renate Koppe

+49 228 73-5995

Avatar Müller

Christel Müller

+49 228 73-5996

Wird geladen