Studieren und dann?

Vom Studium in den Beruf

Die Universität Bonn unterstützt Studierende und Absolvent*innen studienbegleitend beim Übergang von der Universität in den Beruf. Dies geschieht durch Beratungsangebote, Workshops und verschiedene Berufsorientierungs- und Karriereveranstaltungen.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Bosse & Meinhard

Career Center

Zentrale Ansprechperson für die Studierenden zu allen Fragen der Berufsorientierung und des Berufseinstiegs ist das Career Center.

iStart

Weiterführende Informationen zum Berufseinstieg in Deutschland erhalten internationale Studierende beim Dezernat Internationales. Studierende, die freiberuflich bzw. selbstständig tätig sein wollen  bzw. eine Unternehmensgründung planen, finden hier weitere Informationen.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Volker Lannert/Universität Bonn

Alumni-Netzwerk

Mit dem Alumni-Netzwerk möchte Ihre Universität mit Ihnen in Kontakt bleiben, Sie über aktuelle Entwicklungen an Ihrer Alma Mater informieren und natürlich auch erfahren, wie es für Sie nach Ihrer Zeit an der Universität Bonn weitergeht.

Forum Beruf

In der Reihe Forum Beruf in Kooperation mit dem Career Center und interessierten Fachbereichen, berichten Absolvent*innen eines Studiengangs der Universität Bonn über ihren Werdegang sowie über ihre Erfahrungen bei Berufswahl und Bewerbung.

Master oder nicht Master: Was kommt nach dem Bachelor?

Ihr Bachelorstudium nähert sich dem Ende. Im Workshop erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, die sich Ihnen nach einem Bachelorstudium erschließen. Ziel des Workshops ist es, sich letztendlich bewusst für oder gegen ein Masterstudium entscheiden zu können.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© colourbox

Transfer Center enaCom

Für alle Fragen rund um den Wissens- und Technologietransfer ist das Transfer Center enaCom im Dezernat Forschung und Transfer zentraler Ansprechpartner – für Mitglieder der Universität Bonn und alle, die sich für eine Zusammenarbeit mit uns interessieren.

Lesen Sie auch

Exmatrikulation

Wenn Sie Ihr Studium an der Universität Bonn nicht fortsetzen möchten, sollten Sie sich exmatrikulieren.

Studienzeitnachweis

Ihr Studium an der Universität können Sie Behörden oder Institutionen gegenüber mit  folgenden Belegen nachweisen.

Wird geladen