Gut zu wissen

Gründungsstorys

Eine innovative Idee, ein nachhaltiges Geschäftsmodell und Gründerpersönlichkeiten mit Durchhaltevermögen - das alles sind wichtige Themen für erfolgreiche Start-ups. Mit unseren inspirierenden Gründungsstorys könnt Ihr Euch in relevante und interessante Bereiche der Start-up-Entwicklung einlesen.

Screenshot der Website gruenderspot.de
© DIGITALHUB.DE

Geballtes Gründerwissen mit einem Mausklick

Gruenderspot.de ist die neue Internetplattform für Gründer*innen aus Bonn-Rhein-Sieg, die im Rahmen eines gemeinsamen Gründerprojektes der Universität Bonn, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und DIGITALHUB.DE entstanden ist. 

Das Team von ClingTechBionics, Dr. Petra Ditsche und Christian Grünewald, zusammen mit der Moderatorin Anna-Lena Kümpel bei ihrer Prämierung beim NUK-Businessplan-Wettbewerb.
© Screenshot vom Youtube-Kanal NUK

Gründungsteams gewinnen bei Businessplan-Wettbewerb

Die beiden Teams ClingTechBionics und RecaPen mit Mitgliedern der Universität Bonn und eng betreut vom Transfer Center enaCom haben den ersten und zweiten Preis beim 26. NUK-Businessplan-Wettbewerb gewonnen.

Die vier Gründer von Midel Photonics im enaCom Co-Working-Space.
© Timo Heepenstrick

750.000 Euro für Start-up-Vorhaben Midel Photonics

Mit ihrer innovativen Technologie, die Strahlform des Lasers individuell auf den jeweiligen Prozess abzustimmen, wurden Physiker der Universität Bonn für das Förderprogramm „EXIST-Forschungstransfer“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Europäischen Sozialfonds ausgewählt. 

Zwei Wissenschaftlerinnen arbeiten im Labor.
© Lannert/Uni Bonn

Landesregierung unterstützt Gründungsaktivitäten 

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie fördert mit 3,2 Millionen Euro das neue enaCom Vorhaben „U BO GROW“, welches die Gründungsaktivitäten aus der Universität deutlich voranbringen soll.

Der Leak-Checker der Uni Bonn hilft bei Identitätsdiebstahl.
© Malderle/Uni Bonn

Ist mein Passwort noch sicher?

Ein Forscherteam aus der Informatik hat einen „Leak-Checker“ entwickelt, mit dem Nutzer sich schützen und einfach prüfen können, ob persönliche Daten in einem gestohlenen Datensatz enthalten sind.

Die Gründer von Midel Photonics.
© Frommann/Uni Bonn

Vom Physiklabor in die Industrie

Das Startup-Vorhaben „Midel Photonics“ aus der Physik von Dr. David Dung, Dr. Christian Wahl und Frederik Wolf ist eines von zwölf Startups, die für das landesweite Programm „HIGH-TECH.NRW“ ausgewählt wurden.

Niklas Häusler, Gründer von neuro11, in seinem neuen Büro.
© enaCom/Uni Bonn

Erste Gründer im Co-Working-Space der Universität Bonn

Es füllt sich im Transfer Center enaCom der Universität Bonn: Im Co-Working-Space haben sich Anfang November 2020 die zwei aus der Uni entstandenen Gründerteams von neuro11 und kiresult angesiedelt. 

Kontakt

Avatar Buhl

Natascha Buhl

Dipl.-Journ.

Öffentlichkeitsarbeit

0.007

Brühler Str. 7

53119 Bonn

+49 228 73-62007

BMWi-Foerderlogo_4c_jpeg.jpg
© BMWi
Logo-EXIST-jpg.jpg
© BMWi
Wird geladen