Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Vor dem Studium Fächer Italianistik Italianistik (Bachelor of Arts) Italianistik (Bachelor of Arts, Begleitfach)

Italianistik (Bachelor of Arts, Begleitfach)

Italianistik  (Bachelor of Arts, Begleitfach)

Die Italianistik ist ein Teilbereich der Romanistik und befasst sich mit der italienischen Sprache sowie der italienischen Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaft. 

Ziel der sprachpraktischen Ausbildung ist das Erreichen des Niveaus C (Kompetente Sprachverwendung) des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR).

In der italienischen Sprachwissenschaft werden diachrone und synchrone Teilbereiche ebenso behandelt wie aktuelle Gegenstandsbereiche der romanischen Linguistik, wodurch eine intensive Beschäftigung mit der Vielfalt des heutigen Italienisch sowie mit allen Phasen seiner Entstehung und seiner langen Geschichte ermöglicht wird.

Die italienische Literatur- und Kulturwissenschaft beschäftigen sich mit der aktuellen Kultur des Landes sowie den unterschiedlichsten Autoren und Literaturformen und eröffnen den Studierenden somit Einblicke in die Entwicklung der Literatur- und Kulturgeschichte Italiens.

Artikelaktionen