Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Vor dem Studium Fächer Deutsch Deutsch (Bachelor Lehramt) Deutsch (Bachelor Lehramt, Gymnasium / Gesamtschule)

Deutsch (Bachelor Lehramt, Gymnasium / Gesamtschule)

Deutsch (Bachelor Lehramt, Gymnasium / Gesamtschule)

Gegenstand des Studiengangs Deutsch sind die Neuere deutsche Literaturwissenschaft, die Germanistische Mediävistik, die Germanistische Linguistik und Fachdidaktik für das Fach Deutsch.

Die Abteilung für Neuere deutsche Literaturwissenschaft beschäftigt sich mit der Erforschung der deutschsprachigen Literatur und ihrer Geschichte vom Beginn der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart (1600 bis heute).

Die Betrachtungsgegenstände der Germanistischen Mediävistik liegen zeitlich vor denen der neueren deutschen Literaturwissenschaft, beschäftigt sich die Mediävistik doch mit Texten, die im Zeitraum von den Anfängen der deutschen Literatur im frühen Mittelalter bis zum Beginn der frühen Neuzeit entstanden sind und somit etwa die Zeitspanne von 800-1600 umfassen.

Gegenstand der Germanistischen Linguistik ist die deutsche Sprache in all ihren Facetten: die Gegenwartssprache sowie frühere Sprachstufen wie das
Alt-, Mittel- und Frühneuhochdeutsche.

In der Fachdidaktik lernen Sie didaktische Konzepte für die Gestaltung des Deutschunterrichts kennen und diskutieren fachspezifische Kompetenzen, Methoden und Arbeitstechniken.

Im Lehramt für Gymnasien und Gesamtschulen werden zwei Unterrichtsfächer studiert. Neben Deutsch werden also noch ein zweites Fach sowie die Bildungswissenschaften belegt. 

Artikelaktionen