Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Studium Universale dies academicus Ausfallende Veranstaltungen, Änderungen und Ergänzungen zum Programm

Ausfallende Veranstaltungen, Änderungen und Ergänzungen zum Programm

Ausfallende Veranstaltungen

Seite 1


Ganztägige Ausstellung: Nachhaltige Begegnungen mit der ländlichen Mongolei
Dr. Ines Stolpe / Carsten Friede (Doktorand) / Studierende der Mongolistik
 
Die Ausstellung der Abteilung für Mongolistik und Tibetstudien des Instituts für Orient- und Asienwissenschaften (IOA) wird auf den Dies academicus im Sommersemester 2019 verschoben. Dieser findet am Mittwoch, den 15.05.2019, statt.

Seite 3

 

Der Vortrag Arbeitsrecht als Recht der Freiheit?, von Herrn Prof. Dr. Gregor Thüsing (Arbeitsrecht), um 9.00 Uhr in Hörsaal A (Juridicum), fällt leider aus. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Seite 7

 
Der Vortrag von Prof. Dr. Sutter "Partizipative Entwicklung ländlicher Regionen. Zwischenergebnisse eines Forschungsprojekts" um 14.15 Uhr in Hörsaal XIV fällt leider aus. Wir bitten um ihr Verständnis.
 

Änderungen

Seite 3

11.15 Uhr, Hörsaal III
Prof. Dr. Gisela Muschiol (Mittlere und Neuere Kirchengeschichte) / Dr. Regina Heyder
Die Frauen, das Konzil und die Enzyklika „Humanae vitae“
Der Vortrag Die Frauen, das Konzil und die Enzyklika „Humanae vitae“ wird von Frau Prof. Dr. Gisela Muschiol und Frau Dr. Regina Heyder gehalten. In der Dies-Zeitung war irrtümlicher nur der Name von Frau Prof. Dr. Muschiol aufgeführt. Wir bitten dies zu entschuldigen.
 
Raumänderung:
Der Vortrag um 16.15 Uhr "Vorstellung des Jahrsgutachtens 2018/19 des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung" findet nicht mehr in Hörsaal F statt, sondern nun in Hörsaal C.
 
 

Seite 7

Die Abteilungszugehörigkeiten des folgenden Vortrages wurden in der Zeitung zum Dies academicus bedauerlicherweise vertauscht. Wir bitten dies zu entschuldigen. Nachstehend finden Sie die korrekten Abteilungszugehörigkeiten der Vortragenden:
16.15 Uhr, Hörsaal XIV
Prof. Dr. Christine Schirrmacher (Islamwissenschaft) / Ulrich Vollmer (Religionswissenschaft) / Prof. Dr. Harald Meyer (Japanologie)
Die Bonner Orient- und Asienwissenschaften in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts mit besonderer Berücksichtigung der Zeit des Nationalsozialismus

Im Rahmen der Vortragsreihe Ehrenamtliches Engagement: im Einsatz für individuelle Teilhabe und gesellschaftlichen Zusammenhalt, von Prof. Dr. Sabine Sielke (North American Studies Program) und Prof. Dr. Lutz Thieme (Hochschule Koblenz), um 9.30 – 12.30 Uhr in Hörsaal VI, hat sich folgende Titeländerung ergeben:
10.10 Uhr
„Volunteerism“: Ehrenamt in Nordamerika, Kurzvortrag Prof. Dr. Sielke

 

Ergänzungen

Seite 9

 

Weitblick Bonn e.V. bietet einen Informationsstand im Arkadenhof des Universitätshauptgebäudes an und lädt zu einer kleinen Stärkung mit selbst gebackenen Waffeln, gegen eine kleine Spende, ein.

 

Politik und Gesellschaft - Forum für junge Politikwissenschaft e.V. bietet ebenfalls einen Informationsstand im Arkadenhof des Universitätshauptgebäudes an.

 

Der Radiosender bonnFM informiert an einem Informationsstand über sein Programm und lädt zu einer kleinen Stärkung mit selbst gebackenen Waffeln, gegen eine kleine Spende, ein.

Artikelaktionen