Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Studium und Praktikum im Ausland Promotion im Ausland Binationale Promotion

Binationale Promotion

Vorgehen bei der Planung einer binationalen Promotion

  • Besprechen Sie Ihre Pläne mit dem Betreuer/ Ihrer Betreuerin Ihrer Disseration in Bonn und kontaktieren Sie Ansprechpartner an der ausländischen Universität.
  • Informieren Sie sich über Regelungen, die ggf.  in Ihrer Promotionsordnung festgelegt sind.
  • Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Promotionsbüro oder  Dekanat auf.
  • Für Ihr Vorhaben muss ein individueller Vertrag aufgesetzt werden. Einen Leitfaden sowie ein Vertragsmuster erhalten Sie bei der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

 

Fördermöglichkeiten

  • Der DAAD fördert binational betreute Dissertationen. Es sind mehrere kürzere Aufenthalte in bis zu drei Jahren möglich.

   

Artikelaktionen