Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Neues 14 Mal ausgezeichnete Lehre
Datum: 17.07.2020

14 Mal ausgezeichnete Lehre Universität Bonn vergibt Lehrpreise für herausragende universitäre Lehre

— abgelegt unter: , ,

Im Rahmen einer feierlichen Urkundenübergabe sind 14 Lehrende der Universität Bonn für ihre Verdienste rund um das Thema Lehre ausgezeichnet worden. Wegen des in diesem Jahr abgesagten Universitätsfests fand die Preisverleihung im Rektorat der Universität statt.

„Mit der Verleihung der Lehrpreise wollen wir betonen, welche Bedeutung wir als Universität der Lehre beimessen“, erklärte Karin Holm-Müller, die Prorektorin für Studium und Lehre, in ihrer Ansprache an die Preisträgerinnen und Preisträger. „Es gibt viele Lehrende, die mit Engagement und Begeisterung ihr Wissen weitergeben und die nächste Generation an ihrer Forschung teilhaben lassen - viel mehr, als wir hier ehren können.“ Die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger seien von den Fachschaften – also den Studierenden selbst – ausgewählt worden.

„Zum einen geht es den Studierenden um interessante, gut aufbereitete und verständliche Lehre, die idealerweise interaktiv und abwechslungsreich ist und - wo möglich - Praxisbezüge enthält“, so Holm-Müller. Auch der wertschätzende Umgang der Lehrenden mit den Studierenden werde immer wieder als ein besonders wichtiger Aspekt hervorgehoben. In diesem besonderen Corona-Semester sei aber auch der Bewältigung dieser besonderen Situation eine wichtige Rolle zugekommen: „Da hat es offensichtlich nichts ausgemacht, wenn es auch mal irgendwo hakte. Wichtig war den Studierenden, dass die Lehrenden Hindernisse aus dem Weg räumen und Neues ausprobieren, auch um den fehlenden persönlichen Kontakt auszugleichen.“ So könne auch rein digitale Lehre als sehr gelungen empfunden werden.

Preview Image

 

In diesem Jahr wurden folgende Lehrende mit dem Lehrpreis der Universität Bonn geehrt:

Philosophische Fakultät:
- Dr. Birgit Zacke (Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft)
- Marthe-Siobhán Hecke (Institut für Anglistik, Amerikanistik und Keltologie)
- Beryl Büma (Institut für Archäologie und Kulturanthropologie)

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät:
- Prof. Dr. Andreas Eberle (Mathematik)
- Prof. Dr. Oliver Gruß (Biologie)
- Prof. Dr. Nadine Marquardt (Geographie)
- PD Dr. Anke Schiedel (Pharmazie)

Katholisch Theologische Fakultät:
- Prof. Dr. Dr. Jochen Sautermeister

Landwirtschaftliche Fakultät:
- Herrn Prof. Dr. Andreas Schieber (Ernährungs- und
Lebensmittelwissenschaften)

Medizinische Fakultät:
- Dr. med. Andreas Fleischer (Anästhesiologie / Skillslab 2)
- Dr. med. Thorsten Hornung (Dermatologie)

Bonner Zentrum für Lehrerbildung (BZL):
- Herrn Dr. Nils Thönnessen (Geographisches Institut, Arbeitsgruppe Geographiedidaktik)

Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät:
- Dr. Simon Dato (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften)
- Herr Prof. Dr. Jens Koch (Fachbereich Rechtswissenschaft)


uni-bonn.tv war bei der Preisverleihung dabei und hat sie in einem Film festgehalten:
https://youtu.be/4WNOFcBu7Js

 

Artikelaktionen