18. Oktober 2021
Eröffnung des Akademischen Jahres 2021/2022
18. Oktober 2021
Eröffnung des Akademischen Jahres 2021/2022

Aktueller Hinweis

Für die Teilnahme an der Präsenzveranstaltung am 18. Oktober 2021 in der Aula der Universität ist nach aktuellem Stand ein 3G-Nachweis erforderlich. Sowohl für die Präsenzveranstaltung als auch für den Livestream ist eine Anmeldung zwingend notwendig. Das Online-Anmeldeformular finden Sie weiter unten.

Die Eröffnung des Akademischen Jahres 2021/2022 an der Universität Bonn

Die Universität Bonn startet am 18. Oktober 2021 mit dem traditionellen Festakt zu ihrem Gründungstag in das Akademische Jahr 2021/2022. Die feierliche Eröffnung findet nach jetzigem Stand wie bereits im vergangenen Jahr als „hybride“ Veranstaltung statt: Die Veranstaltung wird in der Aula in Präsenz durchgeführt und zeitgleich über einen Livestream im Internet übertragen.

Es ist uns eine besondere Freude Ihnen ankündigen zu können, dass wir Herrn Professor Dr. Martin Stratmann, Präsident der Max-Planck-Gesellschaft, für die Keynote mit dem Titel „Roaring 20s in der Wissenschaft? Das deutsche Wissenschaftssystem in Zeiten globaler Umbrüche“ gewinnen konnten. Mit ihm sowie Professor Dr. Peter Scholze und Professorin Dr. Catharina Stroppel aus dem Exzellenzcluster „Hausdorff Center for Mathematics“, werden wir in einem Panel über die Exzellenz in der Wissenschaft diskutieren.

Auf die tragischen Ereignisse der Unwetterkatastrophe in unserer Region werden wir in einem zweiten Panel mit Gerd Friedsam, Präsident des Technischen Hilfswerks, Professorin Shen Xiaomeng, Vizerektorin der United Nations University Europe, Professor Dr. Hans Moser, Referatsleiter im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie der Prorektorin für Nachhaltigkeit unserer Universität, Professorin Dr. Annette Scheersoi, eingehen.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie in der Einladung.

Anmeldung für den 18.Oktober 2021, 17:00 - 19:30 Uhr

Die Teilnahme an der Eröffnung des Akademischen Jahres am 18. Oktober 2021 setzt eine Anmeldung voraus. Dies gilt sowohl für die Präsenzveranstaltung als auch für den Livestream.

Die Präsenzveranstaltung in der Aula ist AUSGEBUCHT. Eine Anmeldung zum Livestream ist weiterhin per E-Mail möglich.

Eines der beiden Pedelle hält ein zeremonielles Zepter in der Hand. Es trägt dabei weiße Handschuhe.
Talar und Zepter © Volker Lannert/Uni Bonn

Geschichte und Tradition

Talar, Barett, Amtskette und Zepter spielen seit jeher eine zentrale Rolle bei der feierlichen Eröffnungszeremonie.

Der Moderator, Florian Barnikel, steht auf der Bühne. Er trägt eine Alltagsmaske mit Universitätslogo und hält seine Moderationskarten in der Hand.
Moderation durch bonnFM © Barbara Frommann/Uni Bonn

Programm

Hier finden Sie den Programmablauf der Eröffnung des Akademischen Jahres am 18. Oktober 2021.

Die Gewinnerin des DAAD-Preises 2020, Dima Alumnajed, steht auf der Bühne und nimmt ihre Urkunde entgegen.
Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes - DAAD © Barbara Frommann/Uni Bonn

Preisehrungen

Traditionell werden im Rahmen der Eröffnung des Akademischen Jahres die Preisträger*innen der Staatspreise, des DAAD-Preises und des Initiativpreises der Universität Bonn geehrt.

Der Rektor, Professor Dr. Dr. h.c. Michael Hoch, hält seine traditionelle Eröffnungsrede auf der Bühne. Er steht am Rednerpult. Vor ihm ist ein Kameramann zu sehen, der die Veranstaltung aufzeichnet.
Aufzeichnung des Livestreams am 19. Oktober 2020 © Barbara Frommann/Uni Bonn

Rückblick - Bildergalerie und Veranstaltungsaufzeichnung

Am 19. Oktober 2020 ist die Universität Bonn mit dem traditionellen Festakt zu ihrem Gründungstag in das Akademische Jahr 2020/21 gestartet. Im Zeichen der Pandemie fand die feierliche Eröffnung erstmals als „hybride“ Veranstaltung statt. Für die Öffentlichkeit wurde die Veranstaltung über einen Livestream im Internet übertragen. Hier finden Sie die Aufzeichnung dazu.

Kontakt

Die Eröffnung des Akademischen Jahres wird unterstützt von:

Logo UGB
© Universitätsgesellschaft Bonn
Wird geladen