16. Mai 2013

Auf und davon mit der Uni Bonn Auf und davon mit der Uni Bonn

Schwerpunkt der 4. Auslandsstudienmesse am 29. Mai ist Frankreich

Zur 4. Auslandsstudienmesse unter dem Motto „Auf und davon mit der Uni Bonn“ lädt das Dezernat Internationales der Universität am Mittwoch, 29. Mai von 11 bis 16 Uhr ins Hauptgebäude ein. Wie immer sind Länder rund um den Globus vertreten. Der Schwerpunkt liegt dieses Mal anlässlich des 50. Jubiläums des Elysée-Vertrages auf den deutsch-französischen Beziehungen. Hauptveranstaltungsort ist die Aula im ersten Obergeschoss, das Vortragsprogramm findet in Hörsaal 6 statt.

Auslandsstudienmesse
Auslandsstudienmesse - Der Frankreichstand bei einer früheren Auslandsstudienmesse © Foto: Andy Offermann

Die Auslandsstudienmesse richtet sich an Studierende der Universität und an Studieninteressierte, die gerne eine Zeit im Ausland verbringen möchten. Ob Auslands-Praktikum oder -semester, ob mit dem ERASMUS Programm an Partnerhochschulen in europäischen Ländern oder mit dem Direktaustausch nach Asien, Australien, Nord- oder Mittelamerika: Es gibt vielfältige Möglichkeiten, die auf der Messe vorgestellt werden.

Für den Schwerpunkt der diesjährigen Messe sind die Deutsch-Französische Hochschule, die Universität Straßburg, das Länderreferat Frankreich des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD), das Deutsch-Französische Jugendwerk, das Institut francais Bonn und die Romanistik der Universität vertreten. An Informationsständen in der Aula beraten außerdem neben dem Dezernat Internationales der Universität und den ERASMUS-Fachkoordinatoren externe und interne Förder- und Austauschorganisationen zu Auslandsstudienaufenthalten: unter anderem der DAAD, Eurodesk, die Informations- und Beratungsstelle der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) sowie zahlreiche internationale Studierendenvereine.

Aktiv an der Messe beteiligen sich auch Studierende, die bereits einen Auslandsaufenthalt absolviert haben und internationale Studierende der Universität: In diesem Jahr sind die Länderstände von ihren jeweiligen Heimat- bzw. Gastuniversitäten besonders zahlreich.

Eine parallel stattfindende Vortragsreihe in Hörsaal 6 sowie die Preisverleihung des diesjährigen Fotowettbewerbs „Perspektiv-Wechsel“ ergänzen das Programm.

Weitere Informationen unter:
http://www.auslandsstudium.uni-bonn.de

Kontakt:
Dezernat Internationales
Telefon: 0228/73-6882
E-Mail: auslandsstudium@uni-bonn.de

Wird geladen