Wissenschaft zum Nachtisch
Vorlesungen in der Mensa für Kinder von 8 bis 13 Jahre

Wichtiger Hinweis

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Zutritt für Erwachsene nur in Begleitung eines Kindes. Maximal 1 Erwachsener pro Kind!

Die Einzelveranstaltungen werden nach den zum jeweiligen Veranstaltungstermin gegebenenfalls geltenden Bestimmungen zum Coronaschutz des Landes NRW durchgeführt. Bitte beachten Sie dazu die entsprechenden Hinweise des MAGS NRW.

Wissenschaft zum Nachtisch

Du interessierst Dich für Wissenschaft und Forschung?
Du möchtest wissen, wo Studis ihre Pausen verbringen?
Du fragst Dich, wie beides zusammenpasst?

Für junge Studis zwischen 8 und 13 Jahren, an einem ungewöhnlichen Ort: in der Mensa an der Hofgartenwiese, also direkt am Hauptgebäude der Uni Bonn, servieren wir spannende Forschung mit dem passenden Nachtisch. Am 28.4., 19.5. und 9.6.2022 haben wir Wissenschaft zum Nachtisch für Dich auf der Tageskarte. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich!

Einlass ist jeweils ab 16.45 Uhr, die Vorlesungen beginnen um 17.15 Uhr c.t. (c.t. bedeutet cum tempore, also mit Verspätung - die Vorlesungen starten eine viertel Stunde später). Die Veranstaltungen enden jeweils um 18 Uhr. Idealerweise richtest Du es so ein, dass Du bis zum Vorlesungsbeginn die Anmeldung und Essensausgabe durchlaufen, Deinen Sitzplatz eingenommen und den Nachtisch verzehrt hast.

Auf dieser Seite findest Du Infos zu den einzelnen Terminen, Vorlesungsthemen und den dazu servierten Nachtischen sowie zur Anreise und dem Ablauf. Und natürlich findest Du hier die Anmeldelinks! Bitte beachten: Zu jeder Vorlesung ist aus organisatorischen Gründen eine separate Anmeldung erforderlich.

Also, Nachschlag gefällig? Dann melde Dich jetzt an!

Wir freuen uns auf Dich!


Übrigens: Der Roboter auf dem Bild heißt Sonny und wohnt und arbeitet in unserem Institut für Informatik, Abteilung VI Intelligente Systeme und Robotik. Hier geht's zur Instituts-Website.

Wissenschaft zum Nachtisch - Roboter Sonny mit Obstsalat
© Volker Lannert / Bosse + Meinhard / Uni Bonn

Termine und Themen

Kühe auf der Weide
© Johannes Siebigteroth / Hof Wiesengut / Uni Bonn

Donnerstag, 28. April 2022:

Wie aus Gras Milch wird - Kühe machen's möglich!

Dozent: Prof. Dr. Wolfgang Büscher, Institut für Landtechnik

Worum geht es: Wiederkäuer wie Kühe haben die einzigartige Fähigkeit, aus pflanzlichen Futtermitteln ein für uns Menschen hochwertiges Eiweiß in ihren Milchdrüsen zu erzeugen. Aus der so produzierten Milch wird nicht nur Sahne und Käse hergestellt, sondern auch gerne leckere Nachtische wie Joghurt! Wie Kühe das genau machen, und welche Lebensmittel alle zu den sogenannten Milchprodukten gehören, erfahrt Ihr in dieser Vorlesung.

Nachtisch: Vanille-Quark

Inhaltsstoffe (Vanille-Quark 20% Fett i.Tr. im Milchanteil): Speisequark, Sahnejoghurt, Zubereitung mit Vanillegeschmack (Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Farbstoff Beta-Carotin, Aroma), Zucker.
Enthält Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschließlich Lactose).

(Vollständigkeit der Angaben ohne Gewähr)

Neandertaler-Rekonstruktion
© J. Vogel, LVR-LandesMuseum Bonn

Donnerstag, 19. Mai 2022:

Ein Tag bei den Neandertalern

Dozent: Privatdozent Dr. Ralf W. Schmitz, Institut für Archäologie und Kulturanthropologie

Worum geht es: Wir begleiten eine Gruppe von Neandertalern und erfahren, wie das Wetter in der Eiszeit so war, wie diese Steinzeitmenschen wohnten, ob sie das Feuer schon kannten, welche Werkzeuge sie herstellten, welche Tiere sie jagten, was sie gegessen haben, und hören, dass sie sogar ihre kranken Freunde liebevoll gepflegt haben.

Nachtisch: Studierendenfutter (Mix aus Nüssen und getrockneten Früchten)

Inhaltsstoffe: Rosinen, Erdnusskerne geröstet, Mandeln blanchiert, Haselnusskerne, Cashewkerne geröstet, pflanzliche Öle (Sonnenblume, Erdnuss).
Enthält Erdnüsse und daraus hergestellte Erzeugnisse. Kann Spuren von anderen Schalenfrüchten enthalten.

(Vollständigkeit der Angaben ohne Gewähr)

Anmeldung bis 16.05.2022, 10:00 Uhr, möglich (derzeit nur noch Eintrag auf Warteliste möglich).

Apfel oder Schokopudding?
© Antje Schaffrath / Uni Bonn

Donnerstag, 09. Juni 2022:

Woher wissen wir, was wir wollen? Wie unser Gehirn Entscheidungen trifft

Dozent: Prof. Dr. Bernd Weber, Center for Economics and Neuroscience

Worum geht es: Als Menschen treffen wir ständig Entscheidungen.  Ob es die Wahl des nächsten Essens ist, welchen Fussballverein wir mögen, mit wem wir befreundet sein möchten oder auch nicht. Unser Gehirn muss ständig verschiedene Möglichkeiten abwägen, damit wir uns entscheiden können.  Die Hirnforschung und andere Forschungsrichtungen haben Methoden zur Untersuchung von Entscheidungen entwickelt, die uns helfen, besser zu verstehen, wieso wir manche Dinge tun und andere eher nicht. In diesem Vortrag soll es darum gehen, besser zu verstehen, was in unserem Gehirn passiert, wenn wir Entscheidungen treffen.

Nachtisch: Apfel und (oder!) Schoko-Pudding

Inhaltsstoffe Apfel: Apfel
Inhaltsstoffe Schoko-Pudding: Vollmilch, Sahne, Zucker, 3,9 % Schokolade (Zucker, Kakaomasse, fettarmes Kakaopulver, Vanillin), modifizierte Stärke, fettarmes Kakaopulver (2 %), Verdickungsmittel Carrageen, Aroma.
Enthält Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschließlich Lactose).

(Vollständigkeit der Angaben ohne Gewähr)

Anmeldung bis 06.06.2022, 10:00 Uhr, möglich (derzeit nur noch Eintrag auf Warteliste möglich).

Gruppenanmeldung

Sie sind Lehrkraft und möchten mit einer Schulgruppe an einer der drei Veranstaltungen teilnehmen? Hier finden Sie alle Infos zum Prozedere sowie die Kontaktdaten und wichtigsten Downloads für Ihre Gruppenanmeldung.

Infos zu Gruppenanmeldung
© Volker Lannert/Uni Bonn

Allgemeine Infos, FAQs und Anreise-Tipps

Der Ablauf im Überblick

16.45 Uhr - 17.15 Uhr:

  • Einlass mit Kontrolle der Anmeldung (Falls zu diesem Zeitpunkt Coronarelevante Nachweise notwendig sind, werden diese ebenfalls kontrolliert)
  • Essensausgabe
  • Sitzplatzeinnahme
  • Verzehr Nachtisch

ab 17.15 Uhr :

  • Vorlesung
  • nach der Vorlesung steht Zeit für Fragen zur Verfügung

18.00 Uhr:

  • Rückgabe Geschirr
  • Ende der Veranstaltung

FAQs

Du hast Fragen zur Anmeldung, Ablauf, Teilnahmebedingungen, Anreise oder anderen Punkten rund um Wissenschaft zum Nachtisch? In unseren FAQs - das steht übrigens für Frequently Asked Questions, also "häufig gestellte Fragen" - findest Du die Antworten.

Solltest Du hier keine passende Info zu Deiner Frage finden, dann kontaktiere uns gerne direkt (Kontaktdaten siehe unten).

Mensa Hofgarten
© Studierendenwerk Bonn

Veranstaltungsort Mensa am Hofgarten

Die Mensa am Hofgarten ist eine moderne Container-Zelt-Lösung direkt am Uni-Hauptgebäude und ersetzt während des Neubauphase die ursprüngliche Mensa des Studierendenwerks Bonn in der Nassestraße.

Adresse Mensa am Hofgarten:
Regina-Pacis-Weg
53113 Bonn (Zentrum)

Die Mensa am Hofgarten ist barrierefrei zugänglich.

Radfahrer*in neben Bahngleisen
© Volker Lannert/Uni Bonn

Anreise mit dem ÖPNV oder dem Fahrrad

Anreise mit ÖPNV: Unmittelbar am Uni-Hauptgebäude befindet sich die U-Bahn-Station Universität/Markt. Hier halten die Stadtbahn-Linien 16, 63, 66, 67, 68. Bitte vom U-Bahnsteig aus den Ausgang Richtung "Kaiserplatz" nutzen und "oben" am Stationsausgang rechts Richtung Mensazelt abbiegen. So muss man keine Straße überqueren.

Anreise mit dem Fahrrad: Direkt gegenüber vom Mensazelt befinden sich Fahrradständer. Bitte beachten Sie, dass hier keine Bewachung erfolgt und keine Haftung übernommen wird.

Uni-Tiefgarage
© Volker Lannert/Uni Bonn

Anreise mit dem PKW

Bei Anreise mit dem PKW können Sie zum Parken die Uni-Tiefgarage nutzen. Sie befindet sich unmittelbar unterhalb des Uni-Hauptgebäudes. Die Nutzung der Uni-Tiefgarage ist kostenpflichtig. Die Einfahrt befindet sich auf der Straße Am Stockentor. Nutzen Sie den Ausgang "Universität", um zum Mensazelt zu gelangen.

Wichtiger Hinweis:
Bitte führen Sie Ihr Parkticket bei Verlassen der Tiefgarage unbedingt mit sich - Sie benötigen es bei der Rückkehr zu Ihrem Auto für den Zugang zur Tiefgarage.

Wir empfehlen die Anreise mit dem ÖPNV.

Wichtige Hinweise

Abmeldung von einer Wissenschaft zum Nachtisch-Veranstaltung
© Junge Uni Bonn

Abmeldung

Du hast Dich und gegebenenfalls eine Begleitperson für eine der drei Veranstaltungen angemeldet, kannst aber kurzfristig doch nicht teilnehmen oder kommst doch ohne Begleitung? Dann würden wir uns sehr über eine kurze Nachricht freuen, damit wir Deinen Platz und/oder den Platz Deiner Begleitperson an eine andere Person vergeben können.

Bitte schreibe uns dazu eine E-Mail mit Deinem Namen und dem Veranstaltungstermin, für den Du Dich und/oder Deine Begleitperson abmelden möchtest an: veranstaltung@uni-bonn.de.
Vielen Dank!

Foto-Hinweis
© Junge Uni Bonn

Foto- und Filmhinweis

Die Uni Bonn lässt im Rahmen der Jungen Uni-Veranstaltungen gegebenenfalls Fotos und Videos anfertigen, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit im Internet, in Printmedien und auf Social Media-Kanälen veröffentlicht werden. Mit der Teilnahme an den Veranstaltungen erklären sich die Teilnehmer*innen bzw. deren Erziehungsberechtigte mit den Foto- und Videoaufnahmen sowie deren Speicherung, Veröffentlichung und Verbreitung einverstanden. Bitte sprechen Sie unser Team vor Ort an, falls Sie und/oder Ihre Kinder nicht fotografiert oder gefilmt werden möchten.

Rechtliche Hinweise
© Junge Uni Bonn

Haftung und Gewährleistung

Für die An- und Abreise zur Veranstaltung wird keine Haftung übernommen. 

Die Durchführung der Veranstaltungen ist ohne Gewähr. Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf dieser Website.

Bei kurzfristigen Änderungen - auch bei den zu den jeweiligen Veranstaltungsterminen aktuell gegebenenfalls geltenden Teilnahmevoraussetzungen gemäß der Coronaschutzverordnung des Landes NRW - informieren wir alle angemeldeten Personen zusätzlich via E-Mail.

Download

Hier gibt es das Poster von Wissenschaft zum Nachtisch als JPG zum Download. Bei Verwendung bitten wir um Angabe der Urheber mit © Volker Lannert / Bosse + Meinhardt / Uni Bonn.


Kontakt

Avatar Grugel

Dr. Andrea Grugel

Identifikation und Veranstaltungen Leitung

Poppelsdorfer Allee 49

53115 Bonn

+49 228 73 9747


Mit freundlicher Unterstützung von:

Studierendenwerk Bonn
© Studierendenwerk Bonn
Dr. Hans Riegel-Stiftung
© Dr. Hans Riegel-Stiftung
Wird geladen