Lebendige Kooperationen
Für Schulen, mit Schulen.

Gemeinsame Projekte mit den Kooperationsschulen

Fünf Männer und eine Frau stehen vor einer Bühne.
© Dennis Kempf

Paläobotanik – Vortrag mit Dr. Andrea Miebach am CJD

„Pollen helfen uns dabei die frühere Vegetation und die Faktoren, die diese bestimmen – wie zum Beispiel Klimawandel – zu verstehen. Aber wie?“

Diese und andere Fragen wurden den Schüler*Innen der Q2-Erdkundekurse am 30.06. von Dr. Andrea Miebach beantwortet. Sie forscht als Paläobotanikerin am Institut für Geowissenschaften unter anderem an dieser Fragestellung und stellte in ihrem Vortrag ihre Forschungsergebnisse aus ihrer Arbeit am Toten Meer vor.

Neben dem Fachvortrag stand Dr. Miebach auch für Fragen der Schüler*Innen zur Verfügung, die über die Thematik hinausgingen. So konnten die baldigen Abiturienten*Innen einen Einblick in die universitäre Forschungsarbeit, den Werdegang einer jungen Wissenschaftlerin oder den allgemeinen Ablauf eines Studiums gewinnen.

Junge Frau mit Junge Uni-Tasche
© Nicole Klän/Uni Bonn

Praxissemester im Lehramtsstudium am EMA

Unsere Lehramststudierenden können ihr Praxissemester unter anderem am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium Bonn durchführen.

Video: Ein Praxissemester am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium
Grafische Darstellung eines Lamakopfes
© LaMa - Language Matters

LaMa (LAnguage MAtters)

LAMA (LAnguage MAtters) ist ein sprachwissenschaftlicher Blog für Schüler*innen, Jugendliche und alle  Interessierten. Der Blog vermittelt linguistische Theorie und Forschung auf unterhaltsame Art (auf Englisch!). An seiner Erstellung wirkten Schüler*innen unserer Kooperationschule, des Gymnasium Zum Altenforst Troisdorf, und Studierende des MA "Applied Linguistics" der Uni Bonn mit.

JU-Koops_JU_Goetterfunken-Tabu.jpg
© Junge Uni Bonn / Tannenbusch-Gymnasium

Götterfunken am Tabu 2019

Im Herbst 2019 gingen Schüler*innen sowie das Kollegium des Tannenbusch-Gymnasiums gemeinsam mit Wissenschaftler*innen der Uni Bonn spannenden Fragen rund um Musik, Mathematik und Geschichte im Zusammenhang mit dem berühmten Sohn Bonns, Ludwig van Beethoven, nach.

Götterfunken am Tabu
JU-Koops_JU_BonnerAlumni.jpg
© Junge Uni Bonn

Berühmte Bonner Alumni 2018

Die intensive und künstlerische Auseinandersetzung mit bedeutenden Bonner Alumni war der Fokus eines gemeinsamen Projektes der Uni Bonn mit ihren regionalen Kooperationsschulen im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten anlässlich des 200-jährigen Jubiläums der Uni im Jahr 2018.

Klima-Projekt Tannenbusch
© Tannenbusch-Gymnasium Bonn

Klima-Projekt am Tabu 2017

Klima - Wandel - Mensch: unter diesem Motto gab es im November 2017 Projekte und Vorträge zum Thema Klima im Rahmen des Klima-Projektes an unserer Kooperationsschule Tannenbusch-Gymnasium - mit Beteiligung und Beteiligten seitens der Uni Bonn.

JU-Koops_JU_Lebensmittelpunkt-Tabu.jpg
© Junge Uni Bonn

Lebensmittelpunkt Tannenbusch 2015

Im Herbst 2015 drehte sich bei einer Projektwoche des Tannenbusch-Gymnasium und der Universität Bonn alles um Lebensmittel und den Bonner Stadtteil Tannenbusch.

Video: Lebensmittelpunkt Tannenbusch
JU-Koops_JU_Sternstunden-Tabu.jpg
© Junge Uni Bonn

Sternstunden in Tannenbusch 2010

Eine gemeinsame Veranstaltungswoche im Herbst 2010 des Tannenbusch-Gymnasiums und des Argelander-Institutes für Astronomie bot Astronomie zum Anhören, Mitmachen und Erleben an.

Video: Sternstunden in Tannebusch

Mitwirkung der Kooperationsschulen bei Wissenschaftsnächten

Ein Ensemble des Hardtberg-Gymnasiums Bonn spielt im Akademischen Kunstmuseum im Rahmen der Wissenschaftsnacht 2018.
© Volker Lannert/Uni Bonn

Wissenschaftsnacht 2018

  • Projektstand des Tannenbusch-Gymnasium
  • Mitgestaltung des Musik-Programms durch das Hardtberg-Gymnasium Bonn
  • Mitgestaltung des Kultur-Programms durch die Zirkus-AG des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium
Ein Duo bestehend aus Sänger und Pianistin, beides Schüler*innen des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums, spielt im Akademischen Kunstmuseum im Rahmen der Wissenschaftsnacht 2016.
© Volker Lannert/Uni Bonn

Wissenschaftsnacht 2016

  • Projektstand des Tannenbusch-Gymnasium
  • Mitgestaltung des Musik-Programms durch das Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium
Die tabu Big Band spielt auf der Hauptbühne der Wissenschaftsnacht 2014
© Volker Lannert/Uni Bonn

Wissenschaftsnacht 2014

  • Mitgestaltung des musikalischen Rahmenprogramms der Wissenschaftsnacht durch Ensembles und Bands des Tannenbusch-Gymnasium Bonn
Wird geladen