Vorkurs "Chemie (Hauptfach)"

Der Vorkurs Chemie zielt darauf ab, die Teilnehmer auf das Lernen an der Universität vorzubereiten. Dabei sollen in der Schule behandelte und im Studium benötigte Kenntnisse und Techniken wiederholt werden. Darüber hinaus sollen aber auch Lernstrategien und Herangehensweisen für den Umgang mit Inhalten, Aufgaben und Problemen eingeübt werden, ohne die ein erfolgreiches (Chemie-)Studium nicht möglich ist.

Kursbeschreibung

Themen:

  • Mathematik
    • sicheres Kopfrechnen (mind. kleines Einmaleins)
    • Bruchrechnung
    • Dreisatz/Verhältnisrechnung
    • Potenzen/Wurzeln
    • Quadratische Gleichungen, Binomische Formeln, Quadratische Ergänzung, pq-Formel
    • Polynome
    • Funktionen: Potenzfunktion, Wurzelfunktion, Polynomfunktionen, Exponentialfunktion, Logarithmusfunktion, trigonometrische Funktionen, …
    • Umformen von Gleichungen
    • Differenzieren (inkl. Produktregel, Quotientenregel, Kettenregel)
    • Integrieren (v. a. „Fläche unter einer Kurve“, Integrieren als „Umkehrung des Differenzierens“)
    • Vektorrechnung (Skalarprodukt, Kreuzprodukt, Geradendarstellungen, Ebenendarstellungen, …)
  • Chemie
    • Stöchiometrisches Rechnen (Aufbau der Materie aus Atomen, Stoffmenge, molare Masse, Konzentration, …)
    • Gasgesetze (ideale Gasgleichung, Partialdrücke,  Stöchiometrie bei Gasreaktionen, …)
    • Massenwirkungsgesetz (Gasreaktionen, Reaktionen in Lösung, Reaktionen unter Beteiligung von Feststoffen/Lösungsmittel,
    • Prinzip von Le Chatelier, Löslichkeitsprodukt, …)
    • Säuren und Basen (Brönsted-Säure-Base-Definition, pH-Wert, starke und schwache Säuren/Basen, pKS-/pKB-Wert,
    • Dissoziationsgrad, Puffer, …)
    • Atomaufbau, Periodensystem (Kern, Elektronenhülle, Quantenzahlen, Trends im PSE, …)
    • Chemische Bindung (Ionenbindung, kovalente Bindung, Struktur von einfachen ionischen Verbindungen und von Molekülverbindungen, …)
    • Elektrochemie (Redoxreaktionen, Elektrolyse, elektrochemische Spannungsreihe, Nernst-Gleichung, …)
  • Physik
    • Umgang mit physikalischen Größen, Einheiten, Gleichungen, …
    • Umgang mit Messdaten, Bestimmung von funktionalen Zusammenhängen
    • Grundlagen der Mechanik (Strecke, Geschwindigkeit, Beschleunigung, schiefer Wurf, Kraft, kinetische und potentielle Energie, Arbeit, Leistung, Impuls, Kreisbewegung, Gravitation, …)
    • Grundlagen des Elektromagnetismus (Ladung, Strom, Spannung, Widerstand, el. Arbeit, el. Leistung, Kapazität, …)
  • Chemie (B.Sc.)
  • Chemie (Lehramt)
  • Lebensmittelchemie (Staatsexamen)
  • Molekulare Biomedizin (B.Sc.)

01.

Termine

Von Montag, 06.09.2021 bis Freitag, 01.10.2020

02.

Dozent*in

Dr. Ulrich Keßler

03.

Beratung

Dr. Ulrich Keßler

referent-fgchemie@uni-bonn.de


Anmelden

Anmeldung ab dem 1. August möglich

Fragen und Antworten

Sie haben Fragen? Wir haben schon viele Antworten für Sie!

Wird geladen