Vorkurs "Chemie (Nebenfach)"

Kursbeschreibung

Der Vorkurs gliedert sich in Vorlesungen, Tutorien und Selbststudium. In den Vorlesungen werden verschiedene Themen aus Allgemeiner, Anorganischer und Organischer Chemie besprochen. Statt der in der Schule üblichen eher phänomenologischen Beschreibung naturwissenschaftlicher Sachverhalte ist der Fokus im Vorkurs anders gelagert: Es wird eine Herangehensweise zu einer quantitativen Erfassung der Chemie erarbeitet. Wo es angebracht ist, werden Konzepte, Techniken und Schreib-/Darstellungsweisen erklärt. Der Vorkurs zielt an vielen Stellen darauf ab, die für ein Studium essentiellen Fähigkeiten zur selbständigen Bearbeitung naturwissenschaftlicher Fragestellungen an zahlreichen Beispielen zu vermitteln. Eine sichere Anwendung von Rechenverfahren (die im Allgemeinen nicht weit über den Dreisatz und das Rechnen mit Einheiten hinausgehen) wird im Studium der Chemie (auch im Nebenfach) unverzichtbar vorausgesetzt. In den Tutorien werden mit den jeweiligen Vorlesungsinhalten abgestimmte Aufgaben bearbeitet. Es kann geklärt werden, ob das jeweilige Konzept richtig verstanden wurde, und es können weiterführende Aspekte und Fragen zum Vorlesungsstoff besprochen werden

Themen:

  • Von Materie und Messungen zu Atomen, Molekülen und Ionen
  • Stöchiometrie: Rechnen mit chemischen Formeln und Gleichungen
  • Reaktionen in wässriger Lösung
  • Organische Chemie: Konzepte erkennen und notieren
  • Geometrie, Nomenklatur und Konformation organischer Verbindungen
  • Biologie (B.Sc.)
  • Biologie (Lehramt)
  • Geowissenschaften (B.Sc.)
  • Humanmedizin (Staatsexamen)
  • Pharmazie (Staatsexamen)
  • Zahnmedizin (Staatsexamen)


01.

Termine

Von Montag, 27.09.2021 bis Freitag, 01.10.2021

02.

Dozent*in

Dr. Stefan-S. Jester

03.

Beratung

Jip Veldman

vorkurse.mnf@uni-bonn.de


Anmelden

Anmeldung ab dem 1. August möglich

Fragen und Antworten

Sie haben Fragen? Wir haben schon viele Antworten für Sie!

Wird geladen