Neubewerbung für das Deutschlandstipendium

Aktueller Hinweis

Die Bewerbungsphase für die Förderperiode 2021/22 ist abgeschlossen. Die Bekanntgabe über die Bewilligung oder Ablehnung eines Stipendiums erfolgt Mitte bis Ende September 2021. Bitte sehen Sie bis dahin von Nachfragen zum Ausgang des Bewerbungsverfahrens ab.

Neubewerbung für das Deutschlandstipendium

Sie haben bisher kein Deutschlandstipendium an der Universität Bonn erhalten und möchten sich bewerben? Hier erhalten Sie Informationen über erforderliche Nachweise und Qualifikationen für Neubewerbungen. 

Den Bewerbungsserver erreichen Sie unter folgendem Link: https://bewerbung.dstip.de/uni-bonn.

Fristen

Es werden nur Bewerbungen berücksichtigt, welche bis zum 7. Juni 2021 auf dem Bewerbungsserver hochgeladen wurden.

Abiturient*innen können ausschließlich das Abiturzeugnis bis zum 14. Juli 2021 per E-Mail nachreichen. Alle weiteren Unterlagen müssen vorab eingereicht werden. Sollten Sie Ihr Abiturzeugnis erst nach dem 14. Juli 2021 erhalten, nehmen Sie bitte vor dem Bewerbungsende Kontakt mit uns auf.

Spitzensportler*innen können ausschließlich die Kaderbescheinigung bis zum 14. Juli 2021 per E-Mail nachreichen. Alle weiteren Unterlagen müssen vorab eingereicht werden. Sollten Sie Ihre Kaderbescheinigung erst nach dem 14. Juli 2021 erhalten, nehmen Sie bitte vor dem Bewerbungsende Kontakt mit uns auf.

Bewerbungsvoraussetzungen

Erforderliche Nachweise und Qualifikationen für Neubewerbungen
Nur vollständige Bewerbungsunterlagen können berücksichtigt werden!

Pflicht:

  • Teilnahmeerklärung (auf dem Bewerbungsserver zu finden)
  • Motivationsschreiben (eine Anleitung zum Motivationsschreiben finden Sie in den FAQs)
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Vollständige Leistungsübersicht über das bisherige Studium (Auszug aus Basis, entfällt bei Studienbewerber*innen)

Pflicht - sofern vorhanden:

  • Zeugnisse (Ausbildung, Beruf)
  • Immatrikulationsbescheinigung (falls bereits vorhanden, ansonsten nach Studienbeginn nachzureichen – vorher erfolgt keine Auszahlung!)

Freiwillige Ergänzungen:

  • Zeugnisse und Bescheinigungen über Praktika und Nebenjobs
  • Bescheinigungen über ehrenamtliches/gesellschaftliches Engagement, besondere Fähigkeiten, Auszeichnungen, Preise, Auslandsaufenthalte, etc. (nur bescheinigtes Engagement kann gewertet werden)
  • Antrag auf Förderung über die Regelstudienzeit hinaus (s. wichtige Downloads)
Stipendiatentreffen-2019_BFro_074_a
© Barbara Frommann/Uni Bonn

Noch Fragen?

FAQ

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Deutschlandstipendium und dem Bewerbungsverfahren finden Sie hier.                                                                                    

Verlängerung

Sie haben in der Förderperiode 2020/21 ein Deutschlandstipendium an der Universität Bonn erhalten und möchten sich für eine Verlängerung bewerben? Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Kontakt

Avatar Brauweiler

Jennifer Brauweiler

+49 228 73-4607

Wird geladen