Wir freuen uns auf Sie!

Eine Promotion an der Universität Bonn planen

Seit 200 Jahren steht die Universität Bonn für Wissenschaft auf Top-Niveau, seit 2019 sind wir Exzellenzuniversität. Unsere Mission ist es, Promovierenden ein hohes Maß an Bildung und Unterstützung zu bieten und ein Umfeld zu schaffen, das der freien akademischen Diskussion verpflichtet ist. Wir möchten unsere jungen Talente auf dem Weg in die wissenschaftliche Unabhängigkeit begleiten und Sie darin unterstützen, ihre Karriereziele innerhalb und außerhalb der Wissenschaft zu erreichen. 

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Lannert / Uni Bonn

Erste Schritte zur Promotion

Jede Fakultät bestimmt ihre eigene Promotionsordnung. Hier finden Sie Informationen zu den formalen Voraussetzungen Ihrer Fakultät und den ersten Schritten zur Promotion.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© colourbox

Fördermöglichkeiten 

Wie finanziere ich meine Promotion? Wo finde ich Reisekostenbeihilfen? Wo kann ich einen Druckkostenzuschuss beantragen? Hier finden Sie die passenden Förderinstrumente.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Charlotte May von pexels

Orientierung und Unterstützung

Mit einem breit gefächerten Service-Angebot begleitet das Argelander Programm für den wissenschaftlichen Nachwuchs Sie in allen Phasen Ihrer Promotion.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Zen Chung von pexels

Aus aller Welt nach Bonn

Auf dem Weg zu einer erfolgreichen Promotion unterstützt Sie das International Office –  bereits vor Ihrer Ankunft. Lernen Sie mehr über das Unterstützungangebot für internationale Promotionsinteressierte.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Valentin Antonucci von Pexels

Im Ausland promovieren

Ein Auslandsaufenthalt während der Promotion kann für Ihr Forschungsvorhaben eine große Bereicherung sein. Vielleicht sogar im Rahmen einer binationalen Promotion? 

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Volker Lannert/Uni Bonn

Ein abwechslungsreiches Umfeld

Promovieren und Forschen an der Universität Bonn bedeutet auch, hier zu leben. Bonn bedeutet, in einem fantastischen Umfeld immer wieder auftanken und neue Ideen und Anreize aufnehmen zu können.

6500

Promovierende

35

strukturierte Promotionsprogramme

550

Professor*innen

Individuelle oder strukturierte Promotion?

Die Universität bietet Ihnen zwei Optionen: Sie können eine klassische "Individualpromotion" mit der Unterstützung einer Doktormutter oder eines Doktorvaters als Expert*innen in Ihrem Fachbereich anstreben oder Sie wählen aus unseren über 30 Angeboten der strukturierten Promotion. Strukturierte Promotionsprogramme verbinden exzellente wissenschaftliche Rahmenbedingungen mit der individuellen Betreuung durch erfahrene Forschende aus Ihrem Bereich – ergänzt durch kontinuierlichen Austausch und regelmäßige Treffen mit Ihren Betreuenden. 

Welche Art der Promotion ist das Richtige für Sie? Informieren Sie sich in diesem Video über die Optionen.

Sie möchten sich auf die Promotion vorbereiten? 

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Barbara Frommann/Uni Bonn

Promotion? Ja oder nein?

Verschaffen Sie sich ein Bild über die An- und Herausforderungen der Promotion und schätzen Sie Chancen und Auswirkungen realistisch ein. Der Workshop hilft Ihnen bei der Entscheidung:  Will ich promovieren? Ja oder nein?! Und wenn ja, wie fange ich an?

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© ivan samkov von pexels

Promotionsfinanzierung

Der erfolgreiche Verlauf einer Promotion ist häufig auch von der Finanzierung abhängig. In diesem Workshop erhalten Sie einen Überblick über Finanzierungsmöglichkeiten und Bewerbungsformalien. Eine Übersicht und Vorstellung der Förderlandschaft und der Recherchemöglichkeiten rundet den Workshop ab.

Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© colourbox

Wie erstelle ich ein Promotionsexposé?

Der Workshop hilft Ihnen, Thema und Fragestellung Ihrer Dissertation einzugrenzen, einen Zeit- und Arbeitsplan aufzustellen und typische Startschwierigkeiten zu bewältigen. Das in diesem Workshop erstellte Exposé kann als Grundlage für Betreuungsgespräche und Stipendienbewerbungen dienen.

Kontakt

Sandra Papel

Gerne berate ich internationale Promotionsinteressierte bei der Planung!

Kontakt

+49 228 73-9527

s.papel@uni-bonn.de

Adresse

Gebäude I
Poppelsdorfer Allee 53
53115 Bonn

Bonner Graduiertenzentrum (BGZ)

Ihre zentrale Anlaufstelle für alle überfachlichen Fragen rund um die Promotion.

Kontakt

+49 228 73-60141

bgz@verwaltung.uni-bonn.de

Adresse

Alte Sternwarte
Poppelsdorfer Allee 47
53115 Bonn

Das Argelander Programm

Orientierung

Lernen Sie unsere zahlreichen Orientierungs- und Unterstützungsangebote kennen.

Qualifizierung

Erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Angebote, von guter wissenschaftlicher Praxis bis zu unseren Qualifizierungsprogrammen Doctorate plus und Postdoc plus.

Förderung 

Finden Sie die für Sie passenden Förderinstrumente und lassen Sie sich im Bonner Graduiertenzentrum beraten!

Wird geladen