Veranstaltungen

Podiumsdiskussion zum Thema „Digitalisierung Made in China“

Das Buch „Digitalisierung Made in China – Wie China mit KI und Co. Wirtschaft, Handel und Marketing transformiert.“ widmet sich den wichtigsten Fragen rund um die Digitalisierung. Es beleuchtet die Entwicklung in China für Wirtschaft, Handel und Marketing und lässt über 20 ExpertInnen praxisorientiert von ihren Erfahrungen im Reich der Mitte berichten. In einer Podiumsdiskussion, die von den vier Konfuzius-Instituten (KI) aus Nordrhein-Westfalen gemeinsam organisiert wird, diskutiert Autorin Alexandra Stefanov mit Prof. Dr. Claudia Bünte und Dr. Peter Petermann über neuste Entwicklungen aus dem Bereich Marketing und Künstliche Intelligenz in China. Wie sieht die Zukunft im Bereich E-Commerce aus? Welche Technologien kommen heute schon aus China, die in Zukunft auch bei uns zum Einsatz kommen werden?
Anmeldefrist
Mittwoch, 30.06.2021
Zeit
Donnerstag, 01.07.2021 18:15 Uhr - 19:45 Uhr
Themengebiet
Technik
Zielgruppen

Presse und Medien

Studierende

Öffentlich

Wissenschaftler*innen

Ort
Online über Zoom
Eintrittspreis
frei
Reservierung
Nein
Veranstalter
Konfuzius-Institut Bonn
Wird geladen