Veranstaltungen

Chinas Wirtschaft. Staatliche Regulierung als Herausforderung

Vortrag: Chinas Wirtschaft. Staatliche Regulierung als Herausforderung für Privatunternehmen und Kaderkapitalismus? In jüngster Zeit hat der chinesische Staat mit verschiedenen Maßnahmen in die Entwicklung der Wirtschaft eingegriffen und diese teilweise stark reguliert. In Ihrem Vortrag „Chinas Wirtschaft. Staatliche Regulierung als Herausforderung für Privatunternehmen und Kaderkapitalismus?“ analysiert Prof. Dr. Doris Fischer von der Julius-Maximilians-Universität Würzburg die neusten Entwicklungen und die Auswirkungen der staatlichen Regulierung auf privates Unternehmertum und den chinesischen Kaderkapitalismus. Anmeldung per E-Mail an programm@uniclub-bonn.de erforderlich.
Zeit
Montag, 11.04.2022 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Themengebiet
Wirtschaft
Zielgruppen

Öffentlich

Studierende

Wissenschaftler*innen

Presse und Medien

Sprachen
Deutsch
Ort
Universitätsclub Bonn
Eintrittspreis
frei
Reservierung
Ja
Veranstalter
Universitätsclub Bonn in Kooperation mit dem Konfuzius-Institut Bonn
Kontakt
Wird geladen