Veranstaltungen

China im Blickpunkt – Wie veröffentlicht man ein unabhängiges...

Online-Diskussion: China im Blickpunkt – Wie veröffentlicht man ein unabhängiges China-Magazin? „Lass uns doch ein China-Magazin an den Start bringen.“ Mit dieser verrückten Idee sind Tobias Loitsch und Alexandra Stefanov vor einem Jahr gestartet. Ohne zu ahnen, was sie erwartet und was für Herausforderungen ihnen begegnen werden. Ohne zu wissen, wie man ein Magazin überhaupt herausbringt, wie der Prozess aussieht und was dafür alles nötig ist. Ideen, Konzepte, Recherchen, Fotoshootings, Videodreh, Crowdfunding-Kampagne und Papiermangel kurz vor dem Drucktermin. Es war ein spannender Weg mit vielen Momenten, an denen sie sich gefragt haben, wie es weitergehen soll. Nun halten sie bald die gedruckte Ausgabe in den Händen. Wie sie es geschafft haben, wie der Prozess vom ersten Gedanken bis zur Veröffentlichung im Geschäft ausgesehen hat und was sie aus dem Projekt gelernt haben, erzählen sie am 09.03.2022 um 18:00.
Zeit
Mittwoch, 09.03.2022 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Themengebiet
Kultur
Zielgruppen

Studierende

Wissenschaftler*innen

Öffentlich

Presse und Medien

Ort
Online über Zoom
Eintrittspreis
frei, um Anmeldung wird gebeten
Reservierung
Nein
Veranstalter
Konfuzius-Institut Bonn
Kontakt
Wird geladen