13. September 2012

Chancen der Vielfalt nutzen lernen Chancen der Vielfalt nutzen lernen

Rektor und OB besuchen Schulprojekt mit Bonner Lehramtsstudierenden

Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch und Professor Dr. Jürgen Fohrmann, Rektor der Universität Bonn haben jetzt in der Gotenschule das Projekt „Chancen der Vielfalt nutzen lernen“ besucht. In dem vom Integrations- und Schulministerium NRW initiierten Projekt arbeiten die Stadt Bonn und die Universität Bonn eng zusammen.

PK-Gotenschule-11-09-2012-03.jpg
PK-Gotenschule-11-09-2012-03.jpg © Foto: Stadt Bonn

Ziel des Projekts ist es, angehende Lehrer auf dieEinwanderungsgesellschaft vorzubereiten und dabei zugleich Kinder und Jugendlichemit Zuwanderungsgeschichte zu unterstützen und zu fördern. Stadt und Uni nehmenmit sechs Grundschulen an dem Modellvorhaben teil, die Universität mit 16Lehramtsstudierenden, die unter wissenschaftlicher und didaktischer AnleitungSprachförderunterricht an den Grundschulen geben. Ihnen bietet sich mit diesembundesweit einmaligen Projekt in den Schulen die Chance, sich ganz konkret aufdie Vielfalt in den Schulklassen vorzubereiten.

 

Weitere Informationen

 

PK-Gotenschule-11-09-2012-04.jpg
Wird geladen