Durch Prüfung und Beratung Risiken minimieren und Arbeitsabläufe optimieren

Stabsstelle Interne Revision

Die Interne Revision (IR) erbringt als unabhängige und dem Kanzler unterstellte Stabsstelle Prüfungs- und Beratungsleistungen. Dadurch sollen Arbeitsabläufe in den zentralen und akademischen Einrichtungen der Universität Bonn verbessert und Risiken gemindert werden. Zur Aufgabe der IR zählt insbesondere die Prüfung der Recht- und Ordnungsmäßigkeit, der Funktionsfähigkeit, der Zweckmäßigkeit und der Wirtschaftlichkeit des Verwaltungshandelns.

Auf diese Weise unterstützt und entlastet die IR den Kanzler bei der Wahrnehmung seiner Leitungsverantwortung für die Hochschulverwaltung und die Hochschulleitung bei der Wahrnehmung ihrer Gesamtverantwortung für die Universität. Die Mitarbeiter der IR sind aber auch Ansprechpartner für alle Beschäftigten und unterstützen diese bei der Erledigung ihrer Aufgaben.

Die IR hat kein Weisungsrecht und greift nicht durch Entscheidungen in das operative Geschehen ein. Die Fachabteilungen und Organisationseinheiten bleiben verantwortlich für die rechtmäßige und ordnungsgemäße Durchführung der Arbeitsabläufe in ihrem Zuständigkeitsbereich.

Alle Beschäftigten können sich jederzeit gern mit Fragen und Anliegen an die IR wenden.

Die Organisation und Arbeitsweise der IR sind in einer Geschäftsordnung geregelt (aufrufbar im Intranet).

Kontakt

Florian Brinkmann

Leitung

+49 228 73-7261

Gudrun Lazarov

Geschäftsstelle

+49 228 73-60045

Wird geladen