Next Stop: job

Sind Sie Student*in oder Absolvent*in und möchten Arbeitgeber in der Region kennenlernen?

Bei Next Stop: job öffnen Arbeitgeber ihre Türen für Studierende und informieren über Einstiegsmöglichkeiten, Stellen, Traineeprogramme und vieles mehr. Die Wirtschaftsförderungen und die Hochschulen der Region laden ein, einen Blick auf spannende Tätigkeiten und Jobs in der Region zu werfen. Die Termine finden momentan online statt!

Dabeisein kostet nichts und eröffnet vielleicht neue Karriereperspektiven! Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Seit 2015 organisieren der Rhein-Sieg-Kreis, die Stadt Bonn und der Kreis Ahrweiler gemeinsam mit fünf Hochschulen, u.a. der Universität Bonn, und verschiedenen Unternehmen diese Veranstaltung.

Programm für das Sommersemester 2022:

  • 04.07.2022: DHL Freight
  • 05.07.2022: KTW Technology

Das Plakat zur Veranstaltung finden Sie hier.

Beide Veranstaltungen finden online statt. Anmeldeschluss ist jeweils einen Tag vor der Veranstaltung.


Hinweis für Arbeitgeber:

Sollten Sie interessiert sein, sich Studierenden der fünf Hochschulen der Region als Arbeitgeber zu präsentieren, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir freuen uns, wenn Sie Studierenden die Möglichkeit geben, Sie als Arbeitgeber und die Optionen für Nebenjobs im Studium, Praktika und als Einstieg nach dem Hochschulabschluss kennenzulernen. Dabei handelt es sich bei der Veranstaltung "Next stop: job" um eine Informationsveranstaltung, in der Sie den Studierenden Ihr Unternehmen in einer Online-Veranstaltung oder im Rahmen einer Präsentation vor Ort vorstellen. Es handelt sich nicht um eine Jobmesse.


Kontakt:

Juliane Harnoth
Tel.: 0228/774437
E-Mail: juliane.harnoth@bonn.de
 
Bundesstadt Bonn
Amt für Wirtschaftsförderung
Stabsstelle Wissenschaft
Thomas-Mann-Strasse 4 
53111 Bonn


Marvin Höweler
Tel.: 02241/132777
E-Mail: Marvin.Hoeweler@rhein-sieg-kreis.de
 
Rhein-Sieg-Kreis
Referat Wirtschaftsförderung und Strategische Kreisentwicklung
Kaiser-Wilhelm-Platz 1
53721 Siegburg

Copyright für alle auf dieser Seite verwendeten Abbildungen: Bosse und Meinhard I Wissen und Kommunikation

Wird geladen