Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Ethik der Digitalisierung - Über die Verrechenbarkeit der Welt

Termin: 29.11.2019 Uhrzeit: 16:15 - 31.01.2020 Uhrzeit: 16:15 ( Freitag )

Ethik der Digitalisierung - Über die Verrechenbarkeit der Welt

Sonstiges
Öffentliche Vorlesungsreihe
Referent/in: Prof. Dr. Martin Booms
Inhalt:

Öffentliche Veranstaltungsreihe der Akademie für Sozialethik und Öffentliche Kultur (ask) und des Kulturforums der Universität Bonn im Rahmen des Traditionsformats "Philosophie und Politik", ab 29.11.19 immer freitags, 16:15 in Hörsaal 17 der Universität Bonn. Hauptreferent und Leiter ist der Bonner Philosoph Prof. Dr. Martin Booms, Schirmherr und Gastreferent (am 10.01. und 24.01.20) ist der frühere Bundesinnenminister und ask-Beiratsvorsitzende Gerhart Baum. Der Eintritt ist frei.

Zielgruppe: Studenten, Professoren, Presse, Unternehmen, Wissenschaftliche Mitarbeiter, Mitarbeiter aus Technik und Verwaltung
Alternative/weitere Zielgruppe Alle Interessierten
Öffentliche Veranstaltung: Ja
Ort: Universität Bonn, Hauptgebäude (Seitenflügel)
Adresse: Regina-Pacis-Weg 5, 53113 Bonn
Raum: Hörsaal 17
Weitere Informationen: http://www.akademie-ask.de
Veranstalter: Prof. Dr. Martin Booms und Anja Stadler
Artikelaktionen