Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Auftakt 2. Quartal: "Beitrag der Wissenschaft zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele"

Termin: 16.04.2018 Uhrzeit: 19:00 - 21:00 ( Montag )

Auftakt 2. Quartal: "Beitrag der Wissenschaft zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele"

Podiumsdiskussion
Auftaktveranstaltung 2. Quartal
— abgelegt unter: ,
Inhalt:

Auftaktveranstaltung 2. Quartal: "Nachhaltigkeit"

Thema: "Beitrag der Wissenschaft zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele

2015 hat sich die Staatengemeinschaft im Rahmen der UN auf 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung geeinigt, die so unterschiedliche Aspekte umfassen wie die Beendigung des Hungers,  lebenswerte Städte, Gute Arbeit oder Umwelt- und Naturschutz . Zu ihrer Umsetzung sind internationale sowie nationale Anstrengungen in Industrieländern und Ländern mit wirtschaftlichem Entwicklungsbedarf notwendig. Zur Durchsetzung dieser Ziele hat die UN die „Sustainable Development Goal Action Campaign“ ins Leben gerufen, deren Büro sich in Bonn befindet. Hier ist auch das Bundesamt für Naturschutz angesiedelt, das u. a. für die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele im Naturschutz zuständig ist. Das ist für uns Anlass, mit hochrangigen Vertretern dieser beiden Organisationen sowie Wissenschaftlern der Universität Bonn zu diskutieren, welche Rolle die Wissenschaft bei der Erreichung der Nachhaltigkeitsziele spielen kann.  

Podiumsdiskussion
 
Begrüßung durch Professorin Dr. Karin Holm-Müller, Prorektorin für Studium und Lehre.
Moderation Janine Steeger, im Gespräch mit
Professor Dr. Joachim von Braun, Zentrum für Entwicklungsforschung,
Professor Dr. Maximilian Weigend, NEES -Institut für Biodiversität und Pflanzen,
Herr Xavier Longan als Vertreter der UN SDG Action Campaign,
Herr Thomas Graner, Zentral- und Fachbereichsleiter des Bundesamt für Naturschutz, stellvertretender Präsident
 

*** Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung, anders als ursprünglich im Programmheft angekündigt, nicht ins Englische übersetzt wird.***

 

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist kostenfrei.
Es ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich hier verbindlich an.

 

Eine Veranstaltung im Rahmen von
200 JAHRE | 1818 – 2018
RHEINISCHE FRIEDRICH-WILHELMS-UNIVERSITÄT BONN
www.200jahre.uni-bonn.de
200jahre-logo.jpg

 

 

Öffentliche Veranstaltung: Ja
Ort: Hauptgebäude der Universität
Adresse: Am Hof 1
Raum: Hörsaal 1
Veranstalter: Prof. Dr. Karin Holm-Müller, Prorektorin für Studium und Lehre
Artikelaktionen