Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Agenda 2030 | Fokus Wir: Auf uns alle kommt es an

Termin: 06.02.2018 Uhrzeit: 18:15 - 19:45 ( Dienstag )

Agenda 2030 | Fokus Wir: Auf uns alle kommt es an

Ringvorlesung
Einreichungs-/Anmeldefrist 05.02.2018
Inhalt:

Sechster Abend der Veranstaltungsreihe „Die Welt im Wandel”

Entscheidend für das Erreichen der 17 Nachhaltigkeitsziele sind individuelle Entscheidungs- und Handlungspraktiken "der Menschen" selbst. Ganz gleich ob als Privatperson oder Akteur in Agenda 2030-relevanten Organisationen: Die (global) intendierte Strukturveränderung ist auf jeder Ebene stark von geeigneten Mindsets und dem Handeln Einzelner abhängig. Die letzte Veranstaltung nimmt diesen Komplex besonders in den Blick und rückt uns selbst in den Mittelpunkt.

Wir diskutieren u.a. folgende Fragen:

• Welche rahmenpolitischen Bedingungen sind für die SDGs von Bedeutung?

• Wo liegen die Grenzen politischer Gestaltungsebenen?

• Wie können SDG-relevante, konkrete Veränderungen noch besser heruntergebrochen und initiiert werden?

• Welche Rollen spielen einzelne Individuen und Gruppierungen in globalen Konzepten?

• Was können "wir" tun?

• Wie initiieren wir Veränderung für mehr Nachhaltigkeit?

Zielgruppe: Studenten, Professoren, Wissenschaftliche Mitarbeiter
Öffentliche Veranstaltung: Ja
Ort: Bonner Universitätsforum
Adresse: Heussallee 18-24, 53113 Bonn
Raum: Bonner Universitäsforum
Weitere Informationen: www.fiw.uni-bonn.de/die-welt-im-wandel
Veranstalter: Forum Internationale Wissenschaft
Artikelaktionen