Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Das Verhältnis von Staat und Religion im Übergang von der Bonner zur Berliner Republik

Termin: 30.01.2018 Uhrzeit: 18:00 ( c.t. ) - 20:00 ( c.t. ) ( Dienstag )

Das Verhältnis von Staat und Religion im Übergang von der Bonner zur Berliner Republik

Ringvorlesung
Referent/in: Prof. Dr. Christian Waldhoff
Inhalt:

In vielen Epochen war die Beziehungen von Kirche und Staat Gegenstand inniger Auseinandersetzungen zwischen politischen Lagern, Kirchenführern und Rechtsgelehrten. Welche Bedeutung hatte die deutsche Wiedervereinigung für das spezifisch bundesdeutsche Verhältnis von Kirche und Staat? Dieser Frage widmet sich Christian Waldhoff, Professor für Öffentliches Recht und Finanzrecht an der Humboldt-Universität Berlin, aus rechtswissenschaftlicher Perspektive. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ringvorlesung „Von Bonn nach Berlin. Kontinuität und Transformation der Bundesrepublik“ statt.

Zielgruppe: Studenten, Professoren, Wissenschaftliche Mitarbeiter
Öffentliche Veranstaltung: Ja
Ort: Hauptgebäude
Raum: Hörsaal XI
Weitere Informationen: https://basis.uni-bonn.de/qisserver/rds?state=verpublish&status=init&vmfile=no&moduleCall=webInfo&publishConfFile=webInfo&publishSubDir=veranstaltung&veranstaltung.veranstid=134014
Veranstalter: Prof. Dr. Carsten Burhop
Artikelaktionen