Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Zeit für Anthropologie! - Intervention als Methode zur Erforschung der Zukunft peripherer Räume

Termin: 31.01.2018 Uhrzeit: 18:15 - 19:45 ( Mittwoch )

Zeit für Anthropologie! - Intervention als Methode zur Erforschung der Zukunft peripherer Räume

Vortrag
Referent/in: Dr. Felix Ringel
Inhalt:

Im Rahmen der Reihe "Kulturanthropologisch forschen zwischen Intervention, Kollaboration und Interaktion" im Wintersemester 17/18 lädt die Abteilung Kulturanthropologie/Volkskunde herzlich zum öffentlichen Vortrag Dr. Felix Ringels ein.

 

Dr. Felix Ringel forscht derzeit als Junior Research Fellow am Department of Anthropology der Durham University zu Zukunftsvisionen in der postindustriellen Stadt.

Im Rahmen seines Dissertationsprojekts forschte Ringel während anderthalb Jahren Feldaufenthalt in der ostdeutschen Stadt Hoyerswerda zu Zukunftskonzeptionen der Menschen in Zeiten von Bevölkerungsschrumpfung und urbanen Niedergangs. Dabei fiel er mit öffentlichen Forderungen zum solidarischen Umgang mit postsozialistischen Städten in der Krise auf.

Zielgruppe: Presse, Professoren, Studenten, Wissenschaftliche Mitarbeiter
Öffentliche Veranstaltung: Ja
Adresse: Am Hofgarten 22, 53113 Bonn
Raum: Großer Übungsraum (EG)
Weitere Informationen: https://www.kulturanthropologie.uni-bonn.de/veranstaltungen-1/vortragsreihe
Veranstalter: Jun.-Prof. Ove Sutter
Artikelaktionen