Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Unileben Uni Bonn bewegt!

Uni Bonn bewegt!

Studieren und Arbeiten an einer Universität kann manchmal ganz schön anstrengend sein. Zum Glück bietet die Uni Bonn allerlei Ausgleichsmöglichkeiten.

Stressige Lern- und Prüfungsphasen, Zeiten intensiver Lehr- und Forschungsaufgaben oder Motivationsprobleme? Das durchlebt jeder einmal. Nur zu leicht schleifen sich dabei auch Gewohnheiten ein, die nicht gerade gesundheitsfördernd sind: Wer keine Zeit für Ausgleichssport einplant und ungern den Kochlöffel schwingt, dem droht Bewegungsmangel und eine einseitige Ernährung. „Hilfsmittel“ wie Koffein und Alkohol verschärfen die Situation.

Mit „Healthy Campus“ hat die Universität Bonn schon vor Jahren auf den Bedarf reagiert, ihre Angehörigen dabei zu unterstützen, die Kontrolle über die eigene Gesundheit zu bewahren. Mit Schulungen und Trainingsangeboten gibt Healthy Campus Studierenden und Beschäftigten der Universität Bonn Strategien an die Hand, selbst Verantwortung für das eigene Wohlbefinden zu übernehmen. Begleitende Forschung sorgt dabei für eine hohe Qualität des Angebots.
Mit über 100 verschiedenen Sport-Angeboten von Aikido bis Zumba gehört der Hochschulsport der Universität Bonn zu den vielfältigsten Programmen seiner Art im Land. Studierende und Bedienstete schätzen die große Auswahl gleichermaßen, bei der für jeden etwas dabei ist. Darum hat die Universität eine große Bandbreite von Beratungs- und Unterstützungsangeboten entwickelt.


Preview Image


Über die Kampagne

Im oft stressigen Unialltag kann die Sorge um die eigene Gesundheit schnell in der Prioritätenliste nach hinten rutschen. Regelmäßige Sport- und Bewegungseinheiten im Alltag durchzuhalten, schafft nicht jeder. Um dieses Thema stärker in das Bewusstsein der Universitätsangehörigen zu bringen, hat das Dezernat für Hochschulkommunikation in Zusammenarbeit mit Healthy Campus und dem Hochschulsport die Kampagne „Uni Bonn bewegt“ entwickelt. Per Video und mit mehreren Tausend Gratispostkarten und Plakaten soll die Aktion bekannt gemacht werden.

Motive

Mit Volker Lannert konnte ein professioneller und fitnessbegeisterter Fotograf für die Umsetzung gewonnen werden. Mit seiner Hilfe und der tollen Unterstützung der Fotomodelle konnten verschiedene gesundheitsbegünstigende Aktivitäten im Universitätsalltag als „Hingucker“ inszeniert werden. Herausgekommen sind starke Fotomotive, die einschlägige Aktivitäten an typischen Uniorten in ungewöhnlicher, zuweilen paradoxer Weise zeigen. Das Ergebnis finden Sie unten in unserer Bildergalerie.

Volker Lannert sucht das perfekte Motiv

Volker Lannert auf der Suche nach dem perfekten Motiv.

Hier geht's zur Bildergalerie

Bildergalerie UB_bewegt.png

 

Was Sie auch noch interessieren könnte

Gesundheitsinitiative Healthy Campus

Healthy Campus ist eine Initiative der Uni Bonn in Kooperation mit der Deutschen Sporthochschule Köln. Ziel ist es, die körperliche und geistige Gesundheit der Hochschulangehörigen zu fördern.

Der Hochschulsport

Der Hochschulsport ist die zentrale Anlaufstelle für Breiten- und Freizeitsportler. Bei weit mehr als 100 Sportarten ist für jeden etwas dabei.

Unileben

Uni und Region haben viel für einen ausgeglichenen Lebenswandel zu bieten. Tipps gefällig? Hier werden Sie fündig.

Artikelaktionen