Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Vor dem Studium Orientierung und Beratung Studierendensekretariat Exmatrikulation von Amts wegen, was tun?

Exmatrikulation von Amts wegen, was tun?

Exmatrikulation von Amts wegen, was nun?

Die Exmatrikulation von Amts wegen erfolgt in der Regel wegen falscher oder nicht erfolgter Rückmeldung und kann innerhalb eines Monats wieder aufgehoben werden. Sie können die nicht erfolgte Rückmeldung durch zu späte Zahlung (Rückmeldeschluss: für ein Sommersemester Ende Februar; für ein Wintersemester Ende August) oder durch Zahlung des falschen Beitrags herbeigeführt haben.

 

Haben Sie den Beitrag zu spät überwiesen?

So müssen Sie 5,- € Verwaltungsgebühr zahlen. Zweithörer (Rückmeldeschluss: für ein Sommersemester Ende März; für ein Wintersemester Ende September) müssen außerdem die Immatrikulation der Ersthochschule durch Vorlage einer aktuellen Studienbescheinigung nachweisen.

 

Haben Sie den Beitrag nicht vollständig überwiesen?

So haben Sie die Möglichkeit den ausstehenden Betrag zzgl. der 5,- € Verwaltungsgebühr zu überweisen. Bitte reichen Sie bei Ihrer/Ihrem Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter einen Nachweis über die Zahlung ein.

 

Kontoverbindung:

 Zahlungsempfänger: Universität Bonn

 IBAN: DE 20 37010050 0010933502

 BIC: PBNKDEFF

 Beitrag SS 2019: 292,16 €

 Verwendungszweck: Bitte geben Sie Ihre Matrikelnummer an.

 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Sachbearbeiter.

Artikelaktionen