Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Studieren mit Handicap

Wer eine studienrelevante gesundheitliche Beeinträchtigung hat, kann sich – auch schon vor Aufnahme des Studiums – von der Beauftragten für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung zu Themen wie Nachteilsausgleiche bei der Studienplatzbewerbung sowie im Studium, technische Hilfsmittel und barrierefreies Wohnen beraten lassen.

Kontakt

Visitenkarte-Marion-Becker.jpg  

 Tel.: +49 228 73 7306

 [Email protection active, please enable JavaScript.]

 www.studierenmithandicap.uni-bonn.de

 Beratung rund um das Thema „Studieren mit gesundheitlicher   Beeinträchtigung“

Artikelaktionen