Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Vor dem Studium Fächer Sozialwissenschaften (Lehramt) Studienaufbau

Studienaufbau

Das Bachelorstudium Lehramt ist auf sechs Semester angelegt, in denen Sie insgesamt 180 Leistungspunkte (LP) erwerben. Davon werden je 66 LP in Modulen der Fachwissenschaft und Fachdidaktik der beiden gewählten späteren Unterrichtsfächer erworben. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Bachelorarbeit (12 LP) in einem der beiden Unterrichtsfächer. Es werden außerdem zwei Praxiselemente absolviert, ein bildungswissenschaftlich begleitetes Schulpraktikum und ein weiteres schulisches oder außerschulisches Praktikum, für die insgesamt 9 LP vergeben werden. Darüber hinaus müssen im sogenannten "Polyvalenzbereich" Lehrveranstaltungen im Umfang von 24 LP aus den Bildungswissenschaften und weiteren Angeboten der beiden Unterrichtsfächer gewählt werden und das Modul Inklusion (3 LP) absolviert werden. Studierende, die sich entscheiden, nicht die Lehramtsqualifikation und damit keinen anschließenden Master of Education anzustreben, können im Polyvalenzbereich die Module freier wählen, so dass ihnen die Qualifikation und die Bewerbung für einen fachwissenschaftlichen Masterstudiengang dadurch erleichtert wird (sog. "Polyvalenz" des Bachelorstudiengangs Lehramt).
 

Studienverlaufsplan Sozialwissenschaften Lehramt

Artikelaktionen