Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Vor dem Studium Fächer Politik und Gesellschaft (Bachelor) Praktika

Praktika

Bei einem Praktikum bietet sich die Chance, einmal unverbindlich in einen Arbeitsbereich hineinzuschauen und praktische Erfahrungen zu sammeln. Dadurch, dass jeder sich sein Praktikum selbst wählt, bietet es zudem die Gelegenheit, favorisierte Studieninhalte in der Praxis anzuwenden und zu erweitern und im gewünschten Bereich Kontakte zu knüpfen, die auch über das Studium hinaus hilfreich sein können – oder eben gänzlich neue Tätigkeitsfelder kennen zu lernen.

Die Frage, was ein geeignetes Praktikum ist, ist sehr weit gefasst und bietet Raum für individuelle Vorlieben. Zusätzlich zu fachspezifischen Angeboten können Praktika auch in wirtschaftlichen Betrieben, Redaktionen,Unternehmensberatungen, Nichtregierungsorganisationen (NGO) oder außeruniversitären Forschungseinrichtungen absolviert werden. In Bonn gibt es zudem zahlreiche Einrichtungen, die dabei helfen können, ein internationales Praktikum zu organisieren.

Im Rahmen des Studiengangs besteht die Möglichkeit, ein Praktikum im Umfang von vier bis acht Wochen zu absolvieren. Praktika sind ein sehr empfehlenswerter Weg, Einblicke in mögliche Tätigkeitsfelder zu gewinnen und berufsbezogene Qualifikationen zu erwerben. Das Praktikum ist Teil eines praxisbezogenen Wahlpflichtbereichs, der zusätzlich die Möglichkeit bietet, Berufsfelder im Austausch mit externen Experten kennenzulernen, praktische Handlungsfelder zu erkunden und grundlegende Fertigkeiten und Fähigkeiten im Umgang mit modernen Arbeitstechniken der Recherche, Aufbereitung und Präsentation von Informationen zu erwerben.

Bonn und Umgebung bieten viele für Studierende der Sozialwissenschaften besonders lohnenswerte Praktikantenstellen in verschiedenen Bereichen! Einige - wie z.B. diverse UN-Unterorganisationen und der Deutsche Entwicklungsdienst - sind seit dem Wegzug der Bundesregierung sogar noch hinzugekommen. Das Praktikumsbüro des Instituts für Politische Wissenschaft und Soziologie bietet allen interessierten Studierenden genaue Informationen wie Ansprechpartner, Bewerbungsfristen und Anforderungsprofile zu den Praktikumsmöglichkeiten in Bonn und Hilfe bei möglichen Bewerbungen. Eingeplant werden sollte dabei, dass bei manchen Praktikumsgebern, wie z.B. der UNO, aber teilweise auch bei Einrichtungen des Bundes, mit längeren Bewerbungsfristen von bis zu einem Jahr zu rechnen ist. Aber auch kurzfristiger sind Praktikumsplätze zu finden.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Praktikumsbeauftragten

Mögliche Praktikumsstellen
 

Bundesministerien / bundeseigene Institutionen / Körperschaften

Auch nach dem Regierungsumzug nach Berlin haben, geregelt durch das Berlin/Bonn-Gesetz, sechs Bundesministerien weiterhin ihren ersten Dienstsitz in Bonn:

Die anderen Bundesministerien mit Hauptsitz in Berlin haben einen zweiten Dienstsitz in Bonn.

 

Eine Auswahl weiterer bundeseigener Institutionen und Körperschaften in Bonn:

Organisationen der UN

Weiterhin gilt Bonn inzwischen als deutsche UNO-Stadt mit den Schwerpunkten Umwelt und Entwicklungszusammenarbeit. 18 Organisationen der Vereinten Nationen sind hier bisher tätig:

Weitere UN-Organisationen

Weitere politische internationale Organisationen 

Außerdem sitzen in Bonn:

 

Auch die EU ist in Bonn vertreten:

Stiftungen und Forschungsinstitute

Forschungsförderung

Nichtregierungsorganisationen (NGOs)

Politische Bildung

Ortsansässige Unternehmen

Medien

 

Artikelaktionen