Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Vor dem Studium Fächer Philosophie (Bachelor) Master & Promotion

Master & Promotion

Masterstudium

An das Bachelorstudium Philosophie kann sich ein zweijähriger Masterstudiengang Philosophie anschließen. Voraussetzung ist eine Mindestnote im Bachelor bzw. das Bestehen einer Prüfung, in der die Eignung für den Masterstudiengang festgestellt wird. 

Näheres zu den Masterstudiengängen der Philosophischen Fakultät finden Sie hier.

Wer sich als Absolvent des Bachelorstudiengangs für ein anderes als das konsekutive Masterprogramm Philosophie  interessiert,  sollte bei dem Institut nachfragen, das den angestrebten Masterstudiengang anbietet. Meist sind die Masterstudiengänge auch offen für Absolventen anderer Studiengänge, wenn sie in diesen einschlägige fachliche Kenntnisse erworben haben und durch  eine Prüfung ihre Eignung für den gewünschten Masterstudiengang nachweisen können.


Promotion

Nach dem Masterstudium kann man entscheiden, ob man noch eine weitere wissenschaftliche Qualifikation anstreben möchte. Besonders begabte Studierende können sich auch schon während der Masterphase  mit dem Thema einer Dissertation auseinandersetzen.

Die Promotion zum Dr. Phil setzt voraus, dass ein einschlägiges fachwissenschaftliches Studium von mindestens 8 Semestern Regelstudienzeit absolviert wurde, für das ein anderer Grad als der Bachelor verliehen wurde und das mindestens mit der zweitbesten Note abgeschlossen wurde.

Artikelaktionen