Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Vor dem Studium Fächer Geowissenschaften (Bachelor) Orientierungs- und Kennenlernangebote

Orientierungs- und Kennenlernangebote

Angebote für Studieninteressierte

Speziell an Schülerinnen und Schüler, die am Studium der Geowissenschaften interessiert sind, richten sich folgende Veranstaltungen und Informationen:
 


Angebote für Studienanfänger

 

Vorkurse
Zur Vorbereitung auf den Einstieg ins Studium bietet die Universität Bonn vor Semesterbeginn des Wintersemesters (September) ein freiwilliges Vorkursprogramm an.
Besonders für Studienanfängerinnen und -anfänger mit geringer naturwissenschaftlicher Prägung sind auch die Vorkurse in Mathematik, Chemie und Physik wichtig.
Welche Kurse für Studienanfängerinnen und -anfänger im Studiengang Geowissenschaften besonders relevant sind und wann diese stattfinden, erfahren Sie unter:
www.vorkurse.uni-bonn.de

 

Vortreffen vor Vorlesungsbeginn

Die Fachschaft organisiert in der Regel vor Vorlesungsbeginn eine Ersti-Rallye. Diese soll den Erstsemestern zu einer besseren Orientierung an ihrem Studienort verhelfen und eine Plattform zum Knüpfen von Kontakten bilden.

Einführungsveranstaltungen im Studiengang Geowissenschaften

Zu Beginn des Semesters gibt es eine Einführungsveranstaltung für Erstsemester, das so genannte „Ersti-Frühstück". An diesem Vormittag, in der Regel am ersten Vorlesungstag, werden bei Brötchen und Kaffee/Tee durch die Fachschaft und die Lehrenden wichtige Hinweise zum Studienbeginn gegeben. Außerdem wird der Stundenplan von der Fachschaft ausgeteilt und Studienanfängerinnen und -anfänger haben ausreichend Gelegenheit, erste Fragen zu klären. Darauf folgt ein Rundgang durch die Institute. Dabei erfolgt auch die Anmeldung zur ersten Exkursion im Studiengang.

Die zweitägige „Ersti-Fahrt“ findet zu Beginn des Wintersemesters statt. Betreut und begleitet von der Fachschaft werden erste geowissenschaftliche Fragestellungen im Gelände diskutiert und später abends auch in lockerer Atmosphäre vertieft oder vergessen. Hauptaugenmerk wird auf die soziale Komponente solch einer Fahrt gelegt.

Kontakt: www.fachschaft-geowissenschaften.uni-bonn.de

Weiterführende Betreuung der Studienanfänger (Mentorat)

Seit dem Wintersemester 2013/14 begleitet eine Mentorin Studieninteressierte sowie Bachelor- bzw. Masterstudierende mit Fragen rund ums Studium. Des Weiteren bietet das Mentorat wöchentliche Sprechstunden sowie verschiedene Informationsveranstaltungen für Studienanfänger an.

Kontakt: www.geowissenschaften.uni-bonn.de/de/mentorat


Weitere Informationen

Für vertiefte Informationen zum Institut für Geowissenschaften und Meteorologie besuchen Sie die Institutswebsite.

Weitergehende Informationen zu geowissenschaftlichen Themen finden Sie auch bei folgenden Organisationen und Einrichtungen:

  • Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften: Zusammenschluss der Deutschen Geologischen Gesellschaft (DGG) und der Gesellschaft für Geowissenschaften (GGW). Hauptanliegen der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften ist die Förderung der Geologie in Forschung und Lehre, in Wirtschaft und Verwaltung.
  • Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe: Die BGR ist als Fachbehörde des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie die zentrale wissenschaftlich-technische Institution zur Beratung der Bundesregierung in allen georelevanten Fragestellungen. Die Internetseite der BGR bietet Informationen zu zahlreichen geowissenschaftlichen Themen.
  • Geologischer Dienst NRW: Der Geologische Dienst ist die zentrale geowissenschaftliche Einrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Internetseite bietet Informationen zu geowissenschaftlichen Themen mit Bezug zu NRW.
  • Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG) e.V.: Der BDG bildet nicht nur ein überregionales Netz für Geowissenschaftler im Beruf sondern gibt auch wichtige Informationen zu den geowissenschaftlichen Studiengängen in Deutschland.

 

Artikelaktionen