Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Vor dem Studium Fächer English Literatures and Cultures English Literatures and Cultures (Master of Arts) English Literatures and Cultures (Master of Arts, Ein-Fach)

English Literatures and Cultures (Master of Arts, Ein-Fach)

English Literatures and Cultures (Master of Arts, Ein-Fach)

© Ina Habermann

Der Masterstudiengang English Literatures and Cultures beschäftigt sich mit den Literaturen und Kulturen Großbritanniens und der postkolonialen Welt. Absolvent*innen mit einem einschlägigen grundständigen Studienabschluss können im Masterstudium ihr Wissen und Verständnis für das Thema vertiefen, erweitern und gleichzeitig fortgeschrittene Forschungskompetenzen entwickeln.

Inhaltlich fokussiert sich das Studium auf die englische Renaissance sowie auf britische Literaturen und Kulturen des achtzehnten, neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts bis hin zur Gegenwart. Außerdem werden postkoloniale Literatur- und Kulturwissenschaften vertieft. Aufgrund der interdisziplinären Ausrichtung schließt die Auseinandersetzung mit der Sprache, Literatur und Kultur stets historische, philosophische, politische und medienwissenschaftliche Fragestellungen mit ein. Im Laufe des Studiums sind individuelle Schwerpunktsetzungen durch das Belegen von Wahlpflicht- und Forschungsmodule möglich.

Mögliche Berufsfelder:

Kulturmanagement (Theater, Oper, Museum etc.), Internationale Sprachinstitute (Erwachsenenbildung), Journalismus/Medienbranche, Kommunikationsbranche (Werbung, Public Relations, Übersetzung), Buchwesen (Bibliotheken, Buchhandel, Verlage), Internationale Kulturbeziehungen, Marketing, Tourismus, Internationale Organisationen/ Behörden/(Nicht-)Regierungsorganisationen, Lehramt, Wissenschaft (Wissenschaftsmanagement, Lehre/Forschung an Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Hochschuladministration etc.)

Artikelaktionen